Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki

Aktuelle Zeit: Fr Mai 26, 2017 13:53

Foren-Übersicht » Sonstiges » Projekte
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi Feb 24, 2016 01:11 
Offline
DGL Member

Registriert: Di Aug 26, 2003 20:08
Beiträge: 81
Wohnort: Mönchengladbach
Programmiersprache: ObjPas ASM C C++ etc
Hier ist mein soweit kompletter automatlischer generierter Vulkan Header für Delphi und FreePascal:

https://github.com/BeRo1985/pasvulkan/

Support für alle von Vulkan unterstützten Targets sind vorhanden, jedoch muss ich da noch fürs Android/arm7a Targets eine Calling-Convention-Proxy Mechanik implementieren.

Mein vkxml2pas-generierter Header hat zumindest folgendes Ladeinterface:

Code:
  1.  
  2. function LoadVulkanLibrary(const LibraryName:string=VK_DEFAULT_LIB_NAME):boolean;
  3. function LoadVulkanGlobalCommands:boolean;
  4. function LoadVulkanInstanceCommands(const GetInstanceProcAddr:TvkGetInstanceProcAddr;const Instance:TVkInstance;out InstanceCommands:TVulkanCommands):boolean;
  5. function LoadVulkanDeviceCommands(const GetDeviceProcAddr:TvkGetDeviceProcAddr;const Device:TVkDevice;out DeviceCommands:TVulkanCommands):boolean; overload;
  6. function LoadVulkanDeviceCommands(const GetDeviceProcAddr:TvkGetDeviceProcAddr;const Device:TVkDevice;out DeviceCommands:TVulkanDeviceCommands):boolean; overload;
  7.  


wo LoadVulkanLibrary nur vkGetInstanceProcAddr lädt, und LoadVulkanGlobalCommands lädt dann den Rest mithilfe vkGetInstanceProcAddr(nil,*) (wie die Vulkan Spec irgendwo es empfiehlt), und LoadVulkanInstanceCommands und LoadVulkanDeviceCommands sollen klar sein, wofür die da sind, wenn man die Vulkan Spec gelesen hat.

Zudem gibt es auch eine TVulkan Klasse, worüber zukünftig auch dann das fürs Android/armv7a Target erforderliche Calling-Convention-Proxy ablaufen wird. Und es gibt zudem auch eine default-globale TVulkan Instanz namens vk, so dass man statt z.B. vkCreateInstance auch vk.CreateInstance verwenden kann (mit automatischem Calling-Convention-Proxing-Krams dann).

_________________
Behindert ist man nicht, behindert wird man.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mai 07, 2017 06:48 
Offline
DGL Member

Registriert: Di Aug 26, 2003 20:08
Beiträge: 81
Wohnort: Mönchengladbach
Programmiersprache: ObjPas ASM C C++ etc
Es läuft auch nun unter Android :) (neben unter Windows und Linux) siehe https://www.youtube.com/watch?v=BIi4CcMHCe0

_________________
Behindert ist man nicht, behindert wird man.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mai 18, 2017 08:21 
Offline
DGL Member

Registriert: Di Aug 26, 2003 20:08
Beiträge: 81
Wohnort: Mönchengladbach
Programmiersprache: ObjPas ASM C C++ etc
Es gibt Neuigkeiten und zwar:

http://www.phoronix.com/scan.php?page=n ... ascal-Bind

Also ich habe es wohl ungewollt auf die News-Seite Phoronix geschafft :-)

_________________
Behindert ist man nicht, behindert wird man.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Foren-Übersicht » Sonstiges » Projekte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.012s | 17 Queries | GZIP : On ]