Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Mi Apr 24, 2019 21:38

Foren-Übersicht » DGL » News
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [INTERN] Ein schwarzer Tag...
BeitragVerfasst: Do Mär 31, 2005 22:59 
Offline
Fels i.d. Brandung
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mai 04, 2002 19:48
Beiträge: 3792
Wohnort: Tespe (nahe Hamburg)
April, April! Sicherlich ist es einigen aufgefallen. Es handelt sich um einen April-Scherz. Allerdings nur um diesen Text, alle verlinkten Artikel sind weder gefakt, noch selbst April-Scherze.
---
Bereits seit einigen Jahren drohte sich die schreckliche Gefahr an – nun ist es leider geschehen. Nahezu lächerlich zieht sich die Schnur der Ereignisse bis zur momentanen Entscheidung hin. Bereits im letzten Jahr bekam man erstmal die Absurdität zu spüren mit denen Softwarepatente eingesetzt werden könnten. Eine amerikanische Anwaltskanzlei versuchte gleich mehre Publisher zu verklagen – man berief sich auf ein Patent aus dem Jahre 1988. (Gefährden 3D-Grafik-Patente die ganze Spielebranche?)

Obwohl die Anwaltskanzlei das Recht auf Ihre Seite hatte, versuchten Sie Ihre Beweise ein wenig zu „verschönern“. Da dies beim Prozeß auffiel, wurde die Klage vom Gericht umgehend abgewiesen und es entstand kein Präzedenzfall. Glücklicherweise - den viele der aktuellen 3D-Titel wären sonst niemals in die Regale und somit auf unseren Computer erschienen! (Doom 3 vor Patentansprüchen gerettet). Doch noch während in Amerika der nächste Prozeß vorbereitet wird, warfen die Software-Lobbisten zahlreicher kommerzieller Unternehmen Ihren Blick über den großen Teich – auf Europa.

Nahezu unbemerkt wurde versucht ein Gesetz durchzusetzen um Software-Patente auch in Europa zu ermöglichen. Zahlreiche Seiten riefen darauf hin Ihre Besucher zu massiven Protesten auf. Unter anderem auch DGL (DGL berichtet über Protestaktionen). In den darauf folgenden Monaten gab es immer wieder ein Geplänkel im Europäischen Parlament zwischen „gekauften“ Abgeordneten und den Gegnern von Software-Patenten. Nachdem 2004 es stellenweise sogar wie ein Sieg für die Gegner von Patenten aussah, begann sich die Lage erneut zum neuen Jahr hin zu zu spitzen. Microsoft setzte mit Hilfe von Lobbisten zahlreiche Regierungsvertreter unter Druck und machte diesen klar, dass wenn diese nicht kooperieren würden, man Arbeitsplätze in „kooperative Staaten“ wie z.B. den USA verlagern würde. Viele Regierungen knickten leider ein. Polen und Dänemark versuchten als einzige Nationen Ihre Standpunkt zu halten - allerdings räumte auch die dänische Regierung wenige Tage später ein und leugnete, dass Microsoft entsprechend Drohungen ausgesprochen hätte. (Dänemark knickt ein)

Nachdem die Lobbisten den Softwaregegner einen „Waffenstillstand“ unterbreiteten und weitere Verhandlungen anboten, ging man fälschlicherweise darauf ein. Mehre dieser Treffen wurden von den Lobbisten verschoben, da der Vorsitzende an der Grippe erkrankt war. Eine Vertretung konnte scheinbar nicht benannt werden. Kurz vor Weihnachten wurde auch der Grund klar! Die Linux-freundliche Presse urteilte scharf: Europe – eine Bananenrepublik! Getarnt als Fischerei- und Agrarkonferenz, versuchte die Lobbisten einen neuen Gesetzesentwurf vom Parlament abzusegnen (Bananenrepublik Teil1, Bananenrepublik Teil2).

Es kam erneut zu zahlreichen Protesten in Brüssel und es wurde gefordert, dass die Gesetze erneut durch das Parlament abgesegnet werden müssten und nicht von einer Kommission, die durchweg mit Lobbisten besetzt ist, die sich für Softwarepatente aussprechen (Parlament fordert neue Verhandlung). Erstmals seit Monaten faßten die Gegner wieder neuen Mut, dass es eventuell zu einem Kompromiss kommen könnte, damit die sogenannten Trivialpatente nicht in Europa eingeführt werden.

Heute allerdings traf es viele Leser des Newsletter von (http://www.ffii.org) wie ein Schlag: Softwarepatente sind ohne jedliche Einschränkung in Europa erlaubt worden. Eine entsprechende Stellungsnahme würde man innerhalb des Tages auf Webseite und befreundeten Seiten veröffentlichen. Man versuchte ein wenig Mut zu machen und ließ mit sichtbar geknickten Unterton verlauten:“Kein Kampf ist nach einer Schlacht verloren. Allerdings würden man nun endlich zu den Waffen greifen!“.

Zahlreiche OpenSource-Seiten wie z.B. des freien Instant-Messengers Kopete (http://kopete.kde.org) zogen bereits die Konsequenzen aus den Beschluß und bereiteten ein entfernen der Webseite vom Netz vor. Man würde allerdings diese bis zu letzt im Netz halten bis man über seine Rechte aufgeklärt würde. Die Zukunft für Kopete sieht allerdings recht schlecht aus, da Microsoft bereits 2003 (man beachte wie lange es ICQ bereits gibt...) ein Patent erhielt. (MS patentiert Instant Messengin)

Die Folgen für DGL sind bisher nicht nicht vollends abzusehen und wir werden unsere Seite auch bis zu einem rechtlichen Erklärung nicht vom Netz nehmen. Allerdings nutzt unser Server, sowohl Apache , PHP, MySQL und PhpBB, die mit zahlreichen Patenten aus dem Hause Microsoft kollidieren. Auch ist damit zu rechnen, dass eine entsprechende Klage gegen Hersteller von 3D-Software (und damit auch Euch!) in Europa eingereicht wird. Es bleibt also abzuwarten, was in den folgenden Wochen sich verändert wird. Die angekündigten Tutorials für Blender und Gimp werden für unbestimmt Zeit eingestellt werden, da nicht klar ist, ob es zu Patentverletzungen mit Adobe kommt. Adobe kündtige dieses Jahr an künftig die OpenSource-Szene mehr unterstützen zu wollen. Ob damit allerdings auch eine Konfrontation mit Microsoft und Co gemeint ist, mag bezweifelt werden. (Adobe mit mehr Linux-Engagement)

Mein Dank gehört an dieser Stelle all jenen, die sich intensiv mit um den Kampf gegen Software-Patente gekümmert haben, in gemeinschaftlichen Aktionen Ihre Besucher vor den Gefahren informiert haben und auch aktiv Ihre Abgeordneten angeschrieben und vor möglichen Gefahren durch Patente aufgeklärt haben. Danke für Eure Arbeit, sie war sicherlich nicht total vergebens.

Euer
Phobeus

_________________
"Light travels faster than sound. This is why some people appear bright, before you can hear them speak..."


Zuletzt geändert von Phobeus am So Apr 03, 2005 10:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mär 31, 2005 23:26 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 28, 2002 19:27
Beiträge: 568
Wohnort: Chemnitz / Sachsen
:shock: also das klingt ja wirklich dermaßen .... also um gottes himmels willen.

man kann nur hoffen das die leute ein wenig zur vernunft kommen ... sonst gehts zu grunde mit allem ...

_________________
Aktuelles Projekt :
www.PicPlace.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 08:41 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Jun 19, 2003 10:44
Beiträge: 991
Wohnort: Karlsfeld (nahe München)
Da weder bei Golem.de noch Heise Online etwas über dieses entgültige Resultat berichtet hat, hoffe ich mal stark das es nur ein April Scherz ist.

MfG
Flo

_________________
Danke an alle, die mir (und anderen) geholfen haben.
So weit... ...so gut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 09:08 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa Nov 13, 2004 11:00
Beiträge: 229
Wohnort: Steinhude
das wär aber mal ein verdammt böser Aprilscherz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 10:06 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 14, 2004 18:56
Beiträge: 804
Wohnort: GER/OBB/TÖL-WOR/Greiling
april april!

im em3 forum bin ich noch drauf rein gefallen, aber nicht zum zweiten mal...

@phob: respekt, dass du dir so ne mühe machst und so nen sermon hinschreibst. und das, während es dich vor lachen geschüttlelt habe muss.

_________________
Bild

"User Error. Replace User and hit Continue."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 10:13 
Offline
DGL Member

Registriert: Sa Sep 21, 2002 21:32
Beiträge: 346
Wohnort: Eilsum (Nahe Emden)
Verfasst am: 31 März 2005 23:59

Man könnte es fast glauben .... das ganze ist ja an sicvh nicht am 1. April verfasst worden :D Aber halt nur fast ... die Urzeit ist halt schon verdächtig nahe ma 1. April ^^

_________________
Es sind immer die guten,
welche zu früh von uns gehen müssen...

Meine bislang 13 Open Gl - Tuts findet ihr auf www.dcw-group.net
Neu! Ein großer Teil der Demos nach Kylix übersetzt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 10:41 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 14, 2004 18:56
Beiträge: 804
Wohnort: GER/OBB/TÖL-WOR/Greiling
phobs uhr geht wohl etwas vor - er sollte sie mit der zeit seines servers synchronisieren, dann hätte das mit 1. April 0:00 Uhr auch geklappt. :mrgreen:

_________________
Bild

"User Error. Replace User and hit Continue."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 10:44 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 17, 2002 12:07
Beiträge: 976
Wohnort: Tübingen
NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIN!
oh hmm April-Scherz. Ich habs gewusst :oops:
Puh, da fällt mir ein Stein vom Herzen.
Phobeus du du du du, egal :D

_________________
"Du musst ein Schwein sein in dieser Welt, sangen die Prinzen, das ist so 1.0. Du musst auf YouTube zeigen, dass dir dein Schweinsein gefällt, das ist leuchtendes, echtes Web 2.0."
- Hal Faber

Meine Homepage: http://laboda.delphigl.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 11:18 
Offline
DGL Member

Registriert: So Nov 16, 2003 14:37
Beiträge: 37
Pfffff....da is Phobeus mal ein sehr sehr guter Aprilscherz gelungen! Oh Mann, ich hab schon gedacht ich kann die Anmeldung für mein Informatikstudium gleich schmeißen ^^ lolololololol. Kein schlechter Bär, den du uns da aufgebunden hast...

Achja, nicht nur Phobeus war lustig drauf! Seht euch das mal an:
http://www.google.com/googlegulp/index.html
http://en.wikipedia.org/wiki/2005_Britannica_takeover_of_Wikimedia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 12:07 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 16, 2003 15:20
Beiträge: 198
Glückwunsch auch von meiner Seite.
Ich bin doch echt, wegen der ganzen Links (die ich mir aber aus faulheit nicht angeguckt habe) drauf reingefallen

_________________
Bevor du definierst, was etwas ist, versichere dich seiner Existenz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 12:18 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 14, 2004 18:56
Beiträge: 804
Wohnort: GER/OBB/TÖL-WOR/Greiling
Zitat:
Nun, den schönsten April-"Scherz", den der Große Direct 3D Programmierer und Verfechter Phobeus je begangen hat, war die Gründung von DGL am 1. April 2002. Und genau als solcher wurde DGL in den ersten Tagen nach seiner Gründung von der "anderen" Seite auch gehandelt - nur damit ihr erinnert werden, den 1. April zu ehren ;-) Denn nicht alle geburten des 1. Aprils sind ein Scherz. Happy Birthday an DGL und Community von mir.
Dadurch soll natürlich die Problematik Softwarepatente nicht geschmälert werden, die immernoch eine reale Gefahr darstellt und die Entwicklung muss weiter sehr genau beobachtet werden.


*auf die insider-wissen liste schreibt*

:mrgreen:

fuck softwarepatente! dann werden wir eben alle crackerz!

_________________
Bild

"User Error. Replace User and hit Continue."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 13:26 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7715
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Da beim Datum nich vom 1 April stand wurde ich schon leicht panisch. Das mit dem Fischereigesetz was intern die Softwarepatente durchschleusen sollte war schon ein echter würger. Jung Junge Phob. Da haste mal nen guten Scherz gemacht.


Dein bester war aber DGL :mrgreen:

PS: Gibts eigentlich noch orginalartikel vom start von DGL. Also auch von den Reaktionen der anderen Foren?

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 13:47 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 28, 2002 19:27
Beiträge: 568
Wohnort: Chemnitz / Sachsen
nar is kein schlechter scherz gewesen ...

ich dachte auch erst ... holla wasn hier los ... hab sogar einen link (glaube kopete angeklickt un da stand das auch ... doch ganz so wollt ichs ne glauben ...

_________________
Aktuelles Projekt :
www.PicPlace.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 15:34 
Offline
Fels i.d. Brandung
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mai 04, 2002 19:48
Beiträge: 3792
Wohnort: Tespe (nahe Hamburg)
Na, schade ist für meinen Geschmack ein wenig zu schnell aufgeflogen. Die ersten "Naheerkenntnisse" kurz nach der Veröffentlichung wurden ja bereits heraus zensiert (gibts ja normal hier nicht *g). Lange dran gesessen habe ich übrigens nicht. Wurde erst kurz vor 0 Uhr darauf aufmerksam gemacht und hatte einige schier absurde Artikel im Kopf, die nur noch schnell wieder rausgesucht werden mußten, ein wenig hier verfälscht, ein wenig dort aus dem Kontext genommen und fertig war das ganze. Immerhin wollte ich nicht wie im letzten Jahr mit einem absurden Projektaufwarten, bei dem ich noch Wochen später erklären muss, dass es nur ein Scherz war. Eigentlich wundert es mich fast, dass nicht noch ein 3D-API-Datenbank ohne Netzwerkanbindung von jemanden gemacht wurde *sg ;) Deswegen gab es diesmal etwas aus dem Leben "gegriffen" Ich verweise noch einmal darauf, dass NUR der Text von mir zum April-Scherz gehörten und KEINE der verlinkten Seiten gefakt oder gar selbst ein April-Scherz sind. Selbst die Agrarversammlung war (mehr oder minder) leider real. Genauso die aktuelle Bedrohung von Kopete durch Patente (die rote Seite ist ebenfalls kein Scherz :-/). Aber vielleicht hat man den einen oder anderen doch ein wenig wachgerüttelt, den mir persönlich ist beim Schreiben (gerade des Doom3-Artikels) doch ein eiskalter Schauer über den Rücken gelaufen. Allerdings würde ein solches Szenario wohl auch eher nicht in Europa eintreten. Im Gegensatz zu meinem Artikel sind die ersten Versuche Trivial-Patente durchzusetzen inzwischen nicht mehr wahrscheinlich, sondern ein Kompromiss ... was keineswegs als eine Verharmlosung verstanden werden sollte. In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen guten April....
... und natürlich - Delphic hat natürlich daran gedacht *g -... man muss wissen, dass ich Geburtstage hasse und daher die 1.April-Ablenkung eigentlich immer eine willkommende Ablenkung... leider diesmal vergebens, daher werde ich wohl nicht drum herum kommen ;-) Drei Jahre ist im Web eigentlich keine sehr lange Zeit, wenn man sich die "Under Construction"-Seiten einiger Seiten ansieht. Für eine Seite, die primär jedoch von Ihren Mitgliedern lebt ist, das aber durchaus eine Zeit bei der man sich nicht verstecken müßte. Die Interessen einzelner Mitgliedern ändern sich, die berufliche Situation und damit auch die Zeit der Menschen, die dahinter stecken. Oftmals ist es auch einfach nur der Frust, wenn man zuviele Hürden auf einmal aufgetischt bekommt. Sicherlich macht es in der OpenGL-Programmierung einiges einfacher wenn man einfach genial ist, allerdings ist das strukturierte Arbeiten an Projekten durchaus eine sehr wichtige Komponente, die nicht von jeder Mann beherrscht wird. Das gerade Einsteiger sich oftmals zu hohe Ziele setzen, verwundert dabei gar nicht mal so sehr. Bereits seit drei Jahren predigen wir, dass ein gut gemachter Tetris-Klone ein besseres Projekt ist als ein Doom3 bei dem plötzlich Clipping-Fehler auftauchen. Den letztendlich sollte man unterscheiden, ob das Projekt kommerziell sein soll um Anwender zu ködern oder ob es auf einen Lerneffekt abzielen soll. Gerade bei letzteren macht es bekanntlich mehr Spass gemeinsam zu lernen, anstatt alleine (stellt Euch mal vor Ihr hättet in der Schule alleine mit dem Lehrer gesessen *g) mit/vor sich selbst zu werkeln. Um eine gemeinsame Kontaktbasis für OpenGL interessierte aufzubauen, dachten wir damals ganz sporadisch daran, dass wir ja "eine Seite mit/zu/über OpenGL" machen könnten. Die ursprüngliche Planung gab es eigentlich nicht. Eine Umfrage in einem befreundeten D3D-Forum entschied, dass dort kein OpenGL-Unterforum eingerichtet werden sollte. Das Interesse daran war zu gering. Dachte ich auch, den ich stimmte damals gegen ein OpenGL-Unterforum. Als es die Tage darauf dann allerdings einige Leute sich äußerten, dass es Schade sei, dass es nicht dazu gekommen ist, dachte ich mir: Na, packst den ne paar Seiten hin und mal schauen was kommt... den Rest kann man fast gänzlich in unserem Archiv nachlesen und so manches alte Mitglied wird sicherlich auch die eine oder andere Annektote darüber haben. Hätte man mir damals gesagt, dass eine kleine kränkliche Seite einmal zu einem richtigen Portal ausgebaut werden sollte, hätte ich ihn ausgelacht. Ganz ehrlich... den erst mit der Zeit und dem steigenden Interesse und steigender Unterstützung konnte man immer wieder einen neuen Stein auf den anderen setzen. Das es dann nach drei Jahren immer noch steht zeigt eigentlich nur eines: Es gab viele helfende Hände... ich bin nämlich ein lausiger Maurer.
In diesem Sinne gerade von meiner Seite ein herzliches Danke schön an alle alten Mitglieder, die seit der Anfangszeit dabei sind und geholfen haben es aufzubauen. Ein Dank an all jene, die in den folgenden Jahren zu uns gestossen sind und mit dem gleichen Gedanken weiter mit geholfen haben es auszubauen und auch ein Dank an unsere neuen Mitglieder. Zum einen dafür, dass Ihr da seit, zum anderen dafür, dass ihr auch in Zukunft sicherlich mit helfen wertet DGL weiter auszubauen. Wenn ich DGL sage meine ich damit weniger die Seite selbst, noch den Inhalt, sondern vielmehr die Menschen, die dahinter stecken - Die Community und ich möchte speziell jene bedanken, die einen immer wieder dazu animiert haben noch einen Schritt weiter zu gehen. Diese Seite ist nicht der Verdienst einzelner, sondern der gesamten Community - einem Haufen guter Freunde, die man nicht mehr missen möchte. Und DGL (und diesmal meine ich die Seite) hat zahlreiche. Auf die nächsten drei! :)
btw: Ich fange nun mit einigen Vorbereitungen für die Delphi-Tage an und muss morgen früh hoch. Schade, dass wir dort nur als Randgruppe auftreten werden. Ich werde kontrollieren, ob Ihr auch brav an diesem "freien Tag" Euren OpenGL-Tätigkeiten nachgegangen seid ;-)

_________________
"Light travels faster than sound. This is why some people appear bright, before you can hear them speak..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 15:54 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7715
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Ich steh total auf Anekdoten aus der Anfangszeit. Aus welchem Forum heraus wurde denn DGL geboren? (Wo ist die Umfrage?)
Erzählt mehr!!!! 8)

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Foren-Übersicht » DGL » News


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.019s | 17 Queries | GZIP : On ]