Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Sa Nov 28, 2020 14:45

Foren-Übersicht » Programmierung » Design Challenges
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Namensgenerator
BeitragVerfasst: Fr Jul 12, 2013 10:55 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 30, 2011 21:41
Beiträge: 136
Wohnort: Bad Vilbel
Programmiersprache: Delphi 7
Ich hätte auch mal einen Vorschlag für eine Designchallenge, wobei es hier mehr um die Qualität als die Performance geht.

Erstelle einen Fantasie-Namen Generator, der folgende Sachen können sollte:
- Die Namen sollen aussprechbar sein.
- Möglichst viele mögliche Namen.
- Der Generator soll über eine Datei/Eingabe/etc. beeinflussbar sein so, dass es für den Benutzer leicht möglich ist passende Namen für verschiedene Völker zu gernerieren. (Vielleicht wirds etwas klarer mit einem Beispiel: Nehmen wir an es gibt die Völker Orcs und Elfen, dann soll der Orc einen Namen wie "Rogat" bekommen und eine Elf eher sowas wie "Asmalion"; und das soll jetzt nicht speziell auf Orcs und Elfen sein, sondern es soll wie gesagt soetwas wie eine Datei/Eingabe geben, dass der Benutzer leicht neue Völker erzeugen kann und dann vom Generator passende Namen generiert werden.)

Anlass ist, ein Kumpel von mir hat mal einen primitiven Namensgenerator für Planeten entwickelt, der einfach nur abwechselnd einen zufälligen Konsonanten oder Vokal einsetzt. Als ich dann für mein Spiel (Intruder Alert) auch einen Namensgenerator entwickelt habe, dachte ich mir, dass ich das durchaus verbessern könnte. Mein Namensgenerator ist mittlerweile fertig, doch ich frage mich wie ihr an soetwas herangehen würdet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Namensgenerator
BeitragVerfasst: Fr Jul 12, 2013 21:48 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jun 05, 2013 15:12
Beiträge: 146
Wohnort: Glinde
Programmiersprache: Delphi 7
Die Designchallenge nehme ich an.

Zitat:
Wie ihr an soetwas herangehen würdet.

- Die Namen sollen aussprechbar sein.


Um einen Namen aussprechbar zu machen, benötigt man Silben der Sprache, die man darstellen möchte.
Zum Beispiel japanische Namen.
Bild

Ein Generator mit diese Silben fügt sie dann aneinander und es kommt immer zu einem aussprechbaren Namen.
takayama
tokimo habata
zoyamo gekata
oder oder oder

Zitat:
- Möglichst viele mögliche Namen.


Die maximale Anzahl der Namen richtet sich nach der Anzahl der Silben die man Vordefiniert und der Länge des zu generierenden Namens.
Nur 2 Silben machen 46 * 46 = 2116 Kombinationen (Doppelnennungen können natürlich ausgeschlossen werden, damit nicht tatata rauskommt)
3 Silbiger Vorname + 3 Silbiger Nachname = 194672 Kombinationen
wenn das mal nicht genug ist.


Zitat:
- Der Generator soll über eine Datei/Eingabe/etc. beeinflussbar sein so, dass es für den Benutzer leicht möglich ist passende Namen für verschiedene Völker zu gernerieren. (Vielleicht wirds etwas klarer mit einem Beispiel: Nehmen wir an es gibt die Völker Orcs und Elfen, dann soll der Orc einen Namen wie "Rogat" bekommen und eine Elf eher sowas wie "Asmalion"; und das soll jetzt nicht speziell auf Orcs und Elfen sein, sondern es soll wie gesagt soetwas wie eine Datei/Eingabe geben, dass der Benutzer leicht neue Völker erzeugen kann und dann vom Generator passende Namen generiert werden.)


Hier bin ich mir nicht sicher, was genau du meinst.

Naja hier wäre eine einfache Tabellen-Datei angebracht. Eventuell eine Datei pro Volk mit den ensprechenden Silben.
(Natürlich einfach änderbar, sprich gespeichert in Klartext.)
Will man ein neues Volk definieren, müssen lediglich ein paar Namen die "Orcisch" oder "Elfisch" klingen in seine Silben zerlegen und einfügen werden.

ro,gat,tra,....

Tragat von Rotra oder so.

LG Polarwolf

_________________
幸福は笑う人に来て ~~ koufuku wa warau hito ni kite
Das Glück kommt zu denen die lachen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Namensgenerator
BeitragVerfasst: Fr Jul 12, 2013 22:11 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa Aug 18, 2007 18:47
Beiträge: 694
Wohnort: Köln
Programmiersprache: Java
Das klingt doch nach einer passenden Herausforderung wenn es im Urlaub nächste Woche nicht so tolles Wetter gibt^^
Notebook ist schon eingepackt :)

_________________
Es werde Licht.
glEnable(GL_LIGHTING);
Und es ward Licht.


Zitat aus einem Java Buch: "C makes it easy to shoot yourself in the foot; C++ makes it harder, but when you do it blows your whole leg off"

on error goto next


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Namensgenerator
BeitragVerfasst: Fr Jul 12, 2013 22:18 
Offline
DGL Member

Registriert: Do Mai 30, 2002 18:48
Beiträge: 1616
Oder mit ein bischen Phonetik Laute aneinanderfügen. Da kann man sich für jede Sprache was passendes einfallen lassen. Wir können z.B. festlegen, dass
Code:
  1. AAffrikat=z,pf
  2. MAffrikat=tz,pf,kch
  3. SAffrikat=z,pf,kch
  4. Vokal=a,e,i,o,u
  5. Bilabial=b,m,p
  6. Alveolar=n,t,d,s,ß,z,tz,tsch,dsch,sch
  7. Konsonant=b,c,d,f,g,h,k,l,m,n,p,q,r,s,t,v,w,x,z
  8. DoppelKonsonant=mm,nn,ss,ff,ll,rr
  9. Frikativ=f,s,v,z
  10. Nasal=m,n
  11. Diphtong=au,ei,eu,ui,ea,ia,oa,ou,ua
  12. Teiler=',<leerzeichen>,-
  13. Trenner=<leerzeichen>

unsere Lautgrupen sind. Dann schreiben wir Lautgruppen der Reihe nach als Regel auf. Um daraus einen Namen zu erzeugen, wählen wir zu jeder Gruppe in der Vorschrift zufällig einen Laut aus und setzen zusammen
Code:
  1.  
  2. Regel: +Frikativ,Vokal,Konsonant,Vokal,Nasal,Trenner,+Alveolar,Diphtong,Konsonant,Vokal,SAffrikat
  3. =>
  4. Fiqon Noudokch
  5. Vatun Tschousupf
  6. Fedun Tzoaluz
  7. Seban ßeamaz
  8. Fikon Scheizez

oder
Code:
  1.  
  2. Regel: +Vokal,DoppelKonsonant,Vokal
  3. =>
  4. Olli
  5. Inna
  6. Isso
  7. Urro
  8. Effi

oder
Code:
  1.  
  2. Regel: +Diphtong,Konsonant,Vokal,Alveolar,Teiler,+Nasal,Vokal,Bilabial,Vokal,SAffrikat
  3. =>
  4. Oatotsch Mapez
  5. Eafut-Mopez
  6. Eazid Nepakch
  7. Eutat'Memez
  8. Euditsch Numakch

Mit ein paar vorgegebenen Regeln lassen sich so Prima massig Namen generieren und das auch für unterschiedliche Völker/Sprachgruppen. Man braucht nur passende Laute für die jeweilige Sprache und einen Stapel an Regeln. (Wenn du im Phonetischen Alphabet ausgeben würdest, könntest Du Dir sparen die Lautgrupen nach Sprache zu basteln, aber eigentlich will man ja schon, dass z.B. englisch klingende Namen entsprechend gesetzt werden. )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Namensgenerator
BeitragVerfasst: So Jul 14, 2013 09:50 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Es gibt noch die Möglichkeit einen lernenden Algorithmus zu bauen.
Das funktioniert so:

Schreibe ein Programm, welches für jeden Buchstaben eines eingegebenen Wortes/Namens den jeweiligen Nachfolgebuchstaben in einer Assoziationsmatrix speichert.
Nach der lernphase in dem die Assoziationsmatrix aufgebaut wurde kannst du nun Name generieren lassen. Dein Alg. nimmt zufällig einen ersten Buchstaben (eine Zeile der Matrix). Die Nummern in allen Spalten werden Addiert und in einen Zufallsgenerator gefüttert der eine der Zahl liefert welche den nächsten Buchstaben bestimmt. Bsp:

Code:
  1.  
  2. nach:  A  B  C  D  E  F  G  H
  3. von B  2  1  0  0  5  0  0  1
  4.  
  5. Summe = 2+1+5+1 = 9
  6. Random(9)+1 = 4
  7.  
  8. Nächster Buchstabe = E
  9.  


Wie oft du zum Nächsten Buchstaben springst kannst du via Zufallsgenerator bestimmen, oder du führst ein Wort Ende Kennzeichen in der Lernphase ein. z.B. | Wird dies angesprungen, dann ist der Name zu Ende.

Du könntest die Eingaben noch mit einem Startsymbol beginnen lassen z.B. _Knittel, _Flash, _Phobeus. Dann musst du bei der Generierung nur mit _ Anfangen und erhälst immer Gültige Anfangsbuchstaben. Also z.B. kein ß als ersten Buchstaben.

Dieser Algorithmus funktioniert sehr gut bei Ortsnamen. z.B. haben im Deutschen viele Orte ein "berg", "stadt", "thal" oder sowas am Ende. Dadurch erhöt sich die Wahrscheinlichkeit für diesen Pfad durch deine Matrix stärker, und die generierten Namen haben dann auch solche Endungen.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Namensgenerator
BeitragVerfasst: So Jul 14, 2013 09:53 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Wer sich das informationstheoretische Modell anschauen möchte, Flash beschreibt eine Markov-Quelle ;)

grüße

Anmerkung von Flash: Thank God! It has a name!! ;)
Anmerkung von Horazont: Wie habe ich das „möchte“ vergessen können?

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Namensgenerator
BeitragVerfasst: Mo Jul 15, 2013 13:51 
Offline
DGL Member

Registriert: Fr Aug 26, 2011 09:26
Beiträge: 25
Programmiersprache: FreePascal
Nebenbemerkung: Hier hier gibts eine Einführung zu genau diesem Thema.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Namensgenerator
BeitragVerfasst: Mi Jul 31, 2013 18:08 
Offline
DGL Member

Registriert: Sa Okt 18, 2008 11:59
Beiträge: 180
Gehört das geliebte Ypsilon nicht auch zu den Konsonanten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Foren-Übersicht » Programmierung » Design Challenges


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.045s | 15 Queries | GZIP : On ]