Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: So Sep 22, 2019 02:26

Foren-Übersicht » DGL » Umfragen
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wo wohnen beim Studieren?
Umfrage endete am So Jun 12, 2011 09:20
Hotel Mama 13%  13%  [ 4 ]
(Studenten-) Wohnheim 10%  10%  [ 3 ]
Wohngemeinschaft 13%  13%  [ 4 ]
Eigene Wohnung 42%  42%  [ 13 ]
Brücke und sonstiges 3%  3%  [ 1 ]
Bin noch nicht so weit 19%  19%  [ 6 ]
Abstimmungen insgesamt : 31
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: So Mai 29, 2011 09:20 
Offline
Forenkatze
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 22, 2003 18:30
Beiträge: 1929
Wohnort: Närnberch
Programmiersprache: Scala, Java, C*
Wo wohnt / habt ihr während des Studiums gewohnt?
Dauer: 14 Tage

Ich lass hier bewusst mal Ausbildung weg, da dort andere Rahmenbedinungen vorherrschen: Eine Ausbildung dauert max. 3 Jahre, die Azubis verdienen Geld, die Ausbildungsfirma ist oft in der Nähe (zumindest öfter als der Studienplatz), einige Ausbildungsfirmen bieten ihren Angestellten selbst Wohnungen an und die wenigsten Azubis werden im Studentenwohnheim untergebracht sein.

Wer übers Wochenende woanders (z.B. zu Hause, Wäsche waschen) ist: Zählt nicht ;) Als Orientierungshilfe mal schauen, wo man die meiste Zeit verbracht hat (Und nein, eine Option "Kneipe" wird's nicht geben :p).

Ehemalige Studenten bitte das ankreuzeln, was für sie während des Studiums relevant war.

~ Frase

P.S.: Meine erste Umfrage! Ich bin so aufgeregt! :mrgreen:

_________________
"Für kein Tier wird so viel gearbeitet wie für die Katz'."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: So Mai 29, 2011 11:59 
Offline
Ernährungsberater
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 01, 2005 17:11
Beiträge: 1992
Programmiersprache: C++
Ich will die Option Kneipe/Party!
Alternativ auch Hörsaal ;)

_________________
Steppity,steppity,step,step,step! :twisted:
❆ ❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❆ ❄ ❅ ❄ ❅ ❄ ❅ ❄ ❄
❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❄ ❆ ❄ ❄


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Di Mai 31, 2011 23:58 
Offline
Fels i.d. Brandung
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mai 04, 2002 19:48
Beiträge: 3799
Wohnort: Tespe (nahe Hamburg)
Ja, ich denke auch, dass Definitiv Hörsaal fehlt. Nirgendwo sonst hat man so ausgiebig gut schlafen können... nirgendwo sonst in den Seminarräumen hat man so sehr gestalten können... das ist weder in der eigenen Wohnung noch daheim bei Mama möglich...

_________________
"Light travels faster than sound. This is why some people appear bright, before you can hear them speak..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Mi Jun 01, 2011 15:18 
Offline
Forenkatze
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 22, 2003 18:30
Beiträge: 1929
Wohnort: Närnberch
Programmiersprache: Scala, Java, C*
lol :D

Mich wundert's, dass so viele ne eigene Wohnung haben. So ganz für sich allein. Ist das nicht etwas teuer? Gerade für Studenten?

_________________
"Für kein Tier wird so viel gearbeitet wie für die Katz'."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Mi Jun 01, 2011 15:21 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 03, 2002 22:12
Beiträge: 2097
Wohnort: Vancouver, BC, Canada
Programmiersprache: C++
Ich hatte (Finanzielle) Unterstützung von meinem Vater - allein hätt ich mir die eigene Wohnung nicht leisten können.

EDIT: Aber in dem moment wo man in einer Stadt mehrere hundert Kilometer vom Elternwohnort weg studiert hat man auch garkeine andere Möglichkeit ausser einer WG :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Mi Jun 01, 2011 15:37 
Offline
Forenkatze
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 22, 2003 18:30
Beiträge: 1929
Wohnort: Närnberch
Programmiersprache: Scala, Java, C*
Bekommt man im Studentenwohnheim so schwer einen Platz oder weshalb schneidet das so schlecht ab?

_________________
"Für kein Tier wird so viel gearbeitet wie für die Katz'."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Mi Jun 01, 2011 16:13 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 29, 2005 12:28
Beiträge: 2249
Wohnort: Düsseldorf
Programmiersprache: C++, C#, Java
Zitat:
Bekommt man im Studentenwohnheim so schwer einen Platz oder weshalb schneidet das so schlecht ab?

Jup, zumindest hier in Aachen gibt es riesige Wartelisten....teilweise muss man ein halbes Jahr oder länger warten. Das wird sogar noch schlimmer, hier in NRW kommt ja jetzt bald der doppelte Abi-Jahrgang durch das Abi nach 12 Jahren statt 13. Dadurch hat die Uni tausende neue Studenten, es werden aber nur ein paar hundert neue Wohnungen gebaut.

_________________
Yeah! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Mi Jun 01, 2011 16:22 
Offline
Forenkatze
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 22, 2003 18:30
Beiträge: 1929
Wohnort: Närnberch
Programmiersprache: Scala, Java, C*
Coolcat hat geschrieben:
Zitat:
Bekommt man im Studentenwohnheim so schwer einen Platz oder weshalb schneidet das so schlecht ab?

Jup, zumindest hier in Aachen gibt es riesige Wartelisten....teilweise muss man ein halbes Jahr oder länger warten. Das wird sogar noch schlimmer, hier in NRW kommt ja jetzt bald der doppelte Abi-Jahrgang durch das Abi nach 12 Jahren statt 13. Dadurch hat die Uni tausende neue Studenten, es werden aber nur ein paar hundert neue Wohnungen gebaut.

Wir haben hier in Bayern dank G8 genau das gleiche Problem. Yaay.... -.-

_________________
"Für kein Tier wird so viel gearbeitet wie für die Katz'."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Mi Jun 01, 2011 16:27 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Studentenwohnheim ist auch immer eine Sache für sich, zumindest nach dem, was man so hört.

Gab da auch einen schönen Artikel im Studienführer 2010 von der Zeit.

greetings

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Fr Jun 03, 2011 00:32 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7735
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Studentenwohnheim war (zu meiner Zeit *hust*) das coolste, wenn auch nicht das komfortabelste.
Aber dort hat man (fachübergreifend) die meisten Leute kennen gelernt und die coolsten Partys gefeiert. Und das Internet war billig. ;)

Man kann das so einordnen:

Wohnheim: Party++, Komfort--, Preis+
WG: Party+, Komfort+, Preis+
Mama: Party--, Komfort-, Preis++
Wohnung: Party-, Komfort++, Preis--

Wobei das mit den Preisen relativ ist. In Chemnitz bekommt man 1Raum Wohnungen (30qm) in akzeptabler Lage zur Uni für ca. 150Eur warm. (ja ehrlich)

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Fr Jun 03, 2011 06:14 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 06, 2005 18:34
Beiträge: 362
Wohnort: Hamburg
Flash hat geschrieben:
Mama: Party--, Komfort-, Preis++


Also Komfort würd ich da besser einstufen. Wenn ich da mal streng bei der Mutter bleibe und andere Verwandte ausschließe, würde mir da kaum eine Unterkunft einfallen bei der das Essen besser wäre ;)
Zudem hat man bei den eigenen Eltern oft weniger Verantwortung im Haus als in einer WG o.ä.

Naja, Wohnheim wäre mir gar nicht eingefallen ... zu viele Fremde auf zu wenig Raum.
Ich hab mich für eine 2er WG entschieden, mit einem Bekannten (damals noch kein Freund) aus meinem ABI Jahrgang der sogar das gleiche studieren wollte. Und obwohl wir beide mit unserem Bachelor fertig sind, hält die WG immer noch und wird es wohl auch noch bis zum Ende des Masters.

_________________
Der Mensch hat neben dem Trieb der Fortpflanzung und dem zu essen und zu trinken zwei Leidenschaften: Krach zu machen und nicht zuzuhören. (Kurt Tucholsky)
Schwabbeldiwapp, hier kommt die Grütze. (Der Quästor)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Fr Jun 03, 2011 12:30 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 13:18
Beiträge: 1054
Wohnort: Dresden
Programmiersprache: C, C++, Pascal, OPL
Flash hat geschrieben:
Wobei das mit den Preisen relativ ist. In Chemnitz bekommt man 1Raum Wohnungen (30qm) in akzeptabler Lage zur Uni für ca. 150Eur warm. (ja ehrlich)

Ossis oder im Osten Studierende glauben dir das ungesehen. ;-)

_________________
Denn wer nur schweigt, weil er Konflikte scheut, der macht Sachen, die er hinterher bereut.
Und das ist verkehrt, denn es ist nicht so schwer, jeden Tag zu tun als ob's der letzte wär’.
Und du schaust mich an und fragst ob ich das kann.
Und ich denk, ich werd' mich ändern irgendwann.

_________________Farin Urlaub - Bewegungslos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Fr Jun 03, 2011 16:43 
Offline
DGL Member

Registriert: So Aug 20, 2006 23:19
Beiträge: 564
Flash hat geschrieben:
Wobei das mit den Preisen relativ ist. In Chemnitz bekommt man 1Raum Wohnungen (30qm) in akzeptabler Lage zur Uni für ca. 150Eur warm. (ja ehrlich)


In Stuttgart sinds mal ruckzuck 350€ auf 15m² im absoluten Abseits. Mit 450€ für 12m² kenne ich nur München als noch teurer...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Fr Jun 03, 2011 16:54 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 03, 2002 22:12
Beiträge: 2097
Wohnort: Vancouver, BC, Canada
Programmiersprache: C++
Meine kostete damals wenn ich mich recht erinnere 450 Euro (warm ohne Strom), war im "wunderschönen" Elstal (Brandenburg) ein stück westlich von Berlin :)

War allerdings auch eine der teureren Wohnungen.. sehr neu renoviertes Haus, 45m² und Dachgeschoss mit großem Balkon.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wo wohnen beim Studieren?
BeitragVerfasst: Sa Jun 04, 2011 00:22 
Offline
Forenkatze
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 22, 2003 18:30
Beiträge: 1929
Wohnort: Närnberch
Programmiersprache: Scala, Java, C*
hmm aber im Studentenwohnheim ist man doch für sich, oder nicht? Man hat ne Gemeinschaftsküche und so, aber prinzipiell hat man doch seine eigene kleine Mini-Wohnung. Um mal auf den ZEIT-Artikel zurückzukommen. Der geht ja mehr von der WG aus. Oder ist der Unterschied nicht so groß?

_________________
"Für kein Tier wird so viel gearbeitet wie für die Katz'."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Foren-Übersicht » DGL » Umfragen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.074s | 16 Queries | GZIP : On ]