Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Mi Okt 21, 2020 16:55

Foren-Übersicht » DGL » Umfragen
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wieviel Freizeit verbringt ihr am Rechner?
Umfrage endete am Mi Dez 09, 2009 21:53
<1h pro Tag 0%  0%  [ 0 ]
<1,5h / Tag 0%  0%  [ 0 ]
<2h / Tag 3%  3%  [ 1 ]
<3h / Tag 17%  17%  [ 5 ]
<4h / Tag 30%  30%  [ 9 ]
<5h / Tag 27%  27%  [ 8 ]
<6h / Tag 7%  7%  [ 2 ]
<7h / Tag 7%  7%  [ 2 ]
<8h / Tag 3%  3%  [ 1 ]
<10h / Tag 0%  0%  [ 0 ]
10h / Tag und mehr. 7%  7%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 30
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Nov 09, 2009 21:53 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7771
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Start: 9.11.2009
Dauer: 30Tage

Es geht dabei um die Freie Zeit die man am Rechner verbringt. (D.h. In Pausen in der Schule/Uni, nach/vor der Uni/Arbeit etc.)

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 13:20 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 03, 2002 22:12
Beiträge: 2097
Wohnort: Vancouver, BC, Canada
Programmiersprache: C++
Hi,

erstmal...du hast das < falschrum... xD
So wie es ist, bedeutet es immer "weniger als.." ^^

Und zum anderen... ich weiß nicht ob es sinnvoll ist das in Stunden auszudrücken..
Wenn ich da 6h angebe sind das trotzdem fast 100% meiner Freizeit.. wohingegen 6h bei Schülern sich viel weniger als 100% sein dürften ;)

Aya~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 13:27 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 09, 2009 12:51
Beiträge: 53
Programmiersprache: Lazarus
Naja, falschrum nicht, nur "größer als 0" höhrt sich doch komisch an. :)

Für die Umfrage hab ich jetzt mal den Durchschnittswert meiner Woche genommen, da ich am Wochenende freizeitmäßig mehr vorm Rechner sitze als Werktags. (Werktags hab ich ja auch nur max. 3h/d Freizeit)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 13:33 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 03, 2002 22:12
Beiträge: 2097
Wohnort: Vancouver, BC, Canada
Programmiersprache: C++
Als beispiel:

Nehmen wir mal als beispiel ich hätte 2h am Tag vorm Rechner, dann würde das oben so aussehen:

2h < 3h / Tag
2h < 4h / Tag
2h < 5h / Tag
2h < 6h / Tag
2h < 7h / Tag
2h < 8h / Tag
2h < 10h / Tag

Ich hätte also 7 antworten die ich ankreuzen könnte die alle richtig wären ;)
Gut, einfach nur ein ">" hinmachen passt auch nur bedingt..denn 2 wäre größer als 1, 1.5 und 2.. ;) Aber dannevtl "1..2h, 2..3h, 3..4h etc".

Aya~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 15:02 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 13:18
Beiträge: 1054
Wohnort: Dresden
Programmiersprache: C, C++, Pascal, OPL
Wir wissen doch alle, wie es gemeint ist, oder? <_<

_________________
Denn wer nur schweigt, weil er Konflikte scheut, der macht Sachen, die er hinterher bereut.
Und das ist verkehrt, denn es ist nicht so schwer, jeden Tag zu tun als ob's der letzte wär’.
Und du schaust mich an und fragst ob ich das kann.
Und ich denk, ich werd' mich ändern irgendwann.

_________________Farin Urlaub - Bewegungslos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 15:12 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 03, 2002 22:12
Beiträge: 2097
Wohnort: Vancouver, BC, Canada
Programmiersprache: C++
Ziz hat geschrieben:
Wir wissen doch alle, wie es gemeint ist, oder? <_<


Prinzipiell schon, aber dennoch finde ich es verwirrend ^^
Aber davon abgesehen finde ich die stunden-angabe nach wie vor unpraktisch... weil die Freizeit eines arbeitenden Menschen mit sicherheit viel kürzer ist als die eines Studenten, bzw Schülers..

Wenn da jemand der von erst um 20uhr von der Arbeit heim kommt 4h angibt, klingt das für einen Schüler extrem wenig, da er - wenn er um 14uhr heim kommt locker 10h schaffen kann :)

Deswegen wäre eine prozent angabe evtl sinnvoller ^^

Ist aber nur meine Meinung.. :)

Aya~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 15:30 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7771
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
1. Die Stundenangabe mit dem "<" ist so richtig, da man immer die Antwort angeben soll, welche der Tatsache am Nähsten kommt. Die jeweils vorherige Frage begrenzt somit den Lösungsraum. 8)

2. Das mit relativen und absoluten Zahlen hatte ich mir auch überlegt, denn seit dem ich Arbeite merke ich auch wie schwer es ist Motivation und Zeit zu finden um an Projekten weiter zu arbeiten. Allerdings sah ich mich nicht in der Lage das vernünftig abzubilden.
Man könnte ja noch eine relative Umfrage dazu machen...


hmmm... mit den neuen Umfragemöglichkeiten des phpBB könnte man auch jedem 2 Antworten ermöglichen. Dann müsste man nur noch die relativen zahlen unten als Antworten anhängen und jeder könnte eine Stundenzahl und eine relative Angabe machen.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 16:17 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Flash hat geschrieben:
hmmm... mit den neuen Umfragemöglichkeiten des phpBB könnte man auch jedem 2 Antworten ermöglichen. Dann müsste man nur noch die relativen zahlen unten als Antworten anhängen und jeder könnte eine Stundenzahl und eine relative Angabe machen.

Schätze mal, dass das keine gute Idee ist. Das wird nur zu noch mehr Verwirrung führen. Eher eine separate Umfrage, denke ich.

greetings

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 16:36 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 03, 2002 15:08
Beiträge: 662
Wohnort: Hamburg
Programmiersprache: Java, C# (,PhP)
Finde das mit dem kleiner gleich Wert eigentlich ganz passend. Denn nach der ARbeit sitzt man nicht unbedingt mehr die ganze Zeit vor dem Kasten. Bei mir sind es bis zu 3 Stunden. Selten länger. Und das man am Wochenende länger dran sitzen kann ist denke ich logisch, unabhängig davon wie viel man im Haushalt oder RL zu tun hat.

_________________
(\__/)
(='.'=)
(")_(")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 21:35 
Offline
DGL Member

Registriert: So Aug 20, 2006 23:19
Beiträge: 564
Wenn ich die arbeit mit rein zaehl sind es ueber 10h taeglich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 22:37 
Offline
DGL Member

Registriert: Sa Mär 14, 2009 17:48
Beiträge: 99
Programmiersprache: D, Java, C++
Shaddow hat geschrieben:
Wenn ich die arbeit mit rein zaehl sind es ueber 10h taeglich


Du sollst deine Arbeit aber nicht mit reinzählen, sonst stünde da nicht Freizeit :P :P :P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 23:03 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 13:18
Beiträge: 1054
Wohnort: Dresden
Programmiersprache: C, C++, Pascal, OPL
Ich finde solche Umfragen immer total schwer zu beantworten. Zum einen ist mein Laptop im Prinzip min. 12h den Tag an, meist bin ich dabei auch im Chat on. Die Frage ist, wieviel davon sitze ich auch wirklich vor der Kiste und wieviel davon habe ich nebenher nicht ne Vorlesung. Denn ansich scheint das ja nicht in Freizeit zu fallen. :lol: Naja, ich habe mal 5h gewählt, ich denke, das trifft das ganze am besten, aber auch wenn sowas immer wieder interessant ist, sind solche Umfragen nur bedingt aussagekräftig. :roll:

_________________
Denn wer nur schweigt, weil er Konflikte scheut, der macht Sachen, die er hinterher bereut.
Und das ist verkehrt, denn es ist nicht so schwer, jeden Tag zu tun als ob's der letzte wär’.
Und du schaust mich an und fragst ob ich das kann.
Und ich denk, ich werd' mich ändern irgendwann.

_________________Farin Urlaub - Bewegungslos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 10, 2009 23:11 
Offline
DGL Member

Registriert: So Aug 20, 2006 23:19
Beiträge: 564
Skeptiker hat geschrieben:
Shaddow hat geschrieben:
Wenn ich die arbeit mit rein zaehl sind es ueber 10h taeglich


Du sollst deine Arbeit aber nicht mit reinzählen, sonst stünde da nicht Freizeit :P :P :P

Ach mensch
ich werd wohl alt und verfälsche hier direkt das ergebnis ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Nov 11, 2009 05:25 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 04, 2008 21:29
Beiträge: 419
Wohnort: Lübeck
also ich glaube die 10h+ Lösung ist nur für HartzIV Empfänger, Kinder bis 3 Jahre und Rentner, denn ich kenne sonst niemanden, der nach 8h+Überstunden Arbeit und ~7h Schlaf am Tag noch 10h am Rechner hocken kann, ohne Essen und Hygiene zu vergessen (davon mal ab sind so schon Arbeit+Schlafen+Rechner=25h).
Ich habe mich für 3h täglich entschieden, weil ich mal davon ausgehe, dass die Umfrage auf Werktags bezogen ist und darauf abzielt, die Fahigkeit seinem PC trotz Arbeit liebe zu schenken, zu beurteilen. ^^

PS.: natürlich ist die '< y' Angabe so Falsch, da sie eigentlich 'yn-1 <= x < yn' oder 'yn-1 bis yn' heißen müsste (wobei y ein Element einer Menge von Restklassenelementen der Zeit ist, gegliedert durch stochastisch erfasste Durchschnittsfreizeiten in ganzzahliegen Abständen des Intervalles 1*h), aber wir sind ja nun keine Maschinen, die nicht trotzdem verstehen was gemeint ist.

PS2.: Guten Morgen :D

_________________
Klar Soweit?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Nov 11, 2009 18:16 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7771
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Shaddow hat geschrieben:
Ach mensch
ich werd wohl alt und verfälsche hier direkt das ergebnis ^^


Dank dem neuen Board kannst du dein Ergebnis ja ändern. ;)

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Foren-Übersicht » DGL » Umfragen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.044s | 18 Queries | GZIP : On ]