Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Mo Nov 30, 2020 02:46

Foren-Übersicht » Sonstiges » Community-Projekte
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Diskussion: Neue Domain für DGL
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 13:42 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 18, 2004 16:45
Beiträge: 2576
Wohnort: Berlin
Programmiersprache: C/C++, C#
Ich, Sascha, Horazont und Ziz sind im IRC auf die Idee gekommen, eine neue Domain zu schalten und auch neu zu gestalten, da wir schon lange nicht mehr delphi sind und das Design auch nicht mehr ganz Zeitgemäß ist.
Wir fanden openglcommunity.net als passende URL

edit: Um mal zu trennen was meine Idee und die der genannten Leute ist mal hier ein Edit in den Text rein.
... und man könnte im Prinzip dort ein komplett neues design und konzept fahren und nutzt das Wiki und die ForenDB nutzt.
Interessante Themen sind hier z.B. Javascript fähige Website und Sektionen wie WebGL. C++,Delphi,Object Pascal, Java,.., OpenGL ES, OpenGL3

_________________
"Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren"
Benjamin Franklin

Projekte: https://github.com/tak2004


Zuletzt geändert von TAK2004 am Do Mär 25, 2010 16:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 14:16 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 13:18
Beiträge: 1054
Wohnort: Dresden
Programmiersprache: C, C++, Pascal, OPL
Ich glaube, die meisten der von dir genannten Personen, mich eingeschlossen, haben "nur" von einer zusätzlichen URL gesprochen, weil Delphi nicht mehr ganz passend ist. Von einem kompletten Redesign nehme ich Abstand. ;-)

gute Ideen für URLs waren:
www.germangl.com
www.deutschesgl.com (damit dgl als Abkürzung bleibt)
www.oglcommunity.com
Und es wurde überlegt vielleicht statt com de, net oder org zu nehmen.

_________________
Denn wer nur schweigt, weil er Konflikte scheut, der macht Sachen, die er hinterher bereut.
Und das ist verkehrt, denn es ist nicht so schwer, jeden Tag zu tun als ob's der letzte wär’.
Und du schaust mich an und fragst ob ich das kann.
Und ich denk, ich werd' mich ändern irgendwann.

_________________Farin Urlaub - Bewegungslos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 14:34 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 03, 2002 22:12
Beiträge: 2097
Wohnort: Vancouver, BC, Canada
Programmiersprache: C++
TAK2004 hat geschrieben:
Ich, Sascha, Horazont und Ziz sind im IRC auf die Idee gekommen, eine neue Domain zu schalten und auch neu zu gestalten, da wir schon lange nicht mehr delphi sind und das Design auch nicht mehr ganz Zeitgemäß ist.
Wir fanden openglcommunity.net als passende URL und man könnte im Prinzip dort ein komplett neues design und konzept fahren und nutzt das Wiki und die ForenDB nutzt.
Interessante Themen sind hier z.B. Javascript fähige Website und Sektionen wie WebGL. C++,Delphi,Object Pascal, Java,.., OpenGL ES, OpenGL3


Finde ich prinzipiell ne gute Idee! Die Domain sollte man evtl nochmal überdenken, ob man da nicht was prickelnderes findet, aber vom grundsatz aufjedenfall gut!

Generell könnte das Forum ein paar mehr unterpunkte gebrauchen (WebGL, OpenGL ES, OpenGL ES2.. etc).

Das komplette Redesign dürfte aber schwer werden... wenn es schon an kleinen Design Änderungen hapert die gemacht zu bekommen.. Hier fehlt denke ich einfach eine Person die sich als Webmaster sieht (nicht in rechtlicher hinsicht) und sich eben um die Pflege und Wartung des Forums kümmert.


Zu dem anderen Thema der umgestaltung - ich finde eine "Front-Page" extrem total überflüssig :)
So wie es im delphi-forum.de oder auch cgtalk.com gemacht ist finde ich sehr viel besser!

Das Forum ist nunmal der mittelpunkt der Seite... alles was es an zusatz infos gibt würde ich in eine Seiten Leiste oder Menü-Zeile des Forums packen.

Aya~

EDIT: Also Domain fände ich z.B. "glinfo.de" nicht schlecht, sollte halt schön kurz sein. glc.xx und glx.xx ist leider alles schon weg :/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 14:45 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 29, 2005 12:28
Beiträge: 2249
Wohnort: Düsseldorf
Programmiersprache: C++, C#, Java
Zitat:
Finde ich prinzipiell ne gute Idee!

Dem kann ich nur zustimmen. Da ich selbst schon ewig kein Delphi mehr benutze bin ich natürlich dafür die Seite umzubenennen. ;)

Ich finde Domains sollten immer schön kurz und knackig sein, z.B:
anygl.tld, allgl.tld (Edit: glinfo.tld fänd ich auch gut)

Das Design kann und sollte so bleiben, schließlich muss man die Seite wiedererkennen. Natürlich muss dann überall wo im Augenblick DelphiGL steht dann der neue Name hin. Das neue Logo mit dem neuen Namen der Seite sollte mindestens für ein Jahr noch den Schriftzug "ehemals DelphiGL.com" enthalten.

_________________
Yeah! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 15:14 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Kann mich mit den Namensvorschlägen nicht wirklich anfreunden.
Die einzige interessante Domain wie ich finde (DGL.com) ist schon weg.
Ich finde DelphiGL.com ist ein Markenzeichen. Wir sind hundertemal verlinkt, haben einen PageRank der Commerziellen Seitenbetreibern Tränen in die Augen treibt und das DGL-Wiki.
Wir sollten das nicht wegwerfen.

Außerdem haben wir erst letztes Jahr T-Shirts gemacht.

Ich bin also dagegen. Ich habe auch Angst vor einem Fork der am Ende nur die Community teilt und schwächt.

Was ich einsehe ist, dass "Delphi" doch schon recht verblasst ist. Ich würde deshalb den Headerschriftzug ändern (die Domain bleibt). Und zwar werben wir (zumindest ich) ja für DGL mit dem Spruch: "DelphiGL.com - Die Deutsche OpenGL Community". Deshalb wäre ich dafür den Header von "Delphi OpenGL Community" in "Deutsche OpenGL Community".

Falls unsere Ausländischen Mitglieder jetzt protestieren, könnte man auch "Deine OpenGL Community" draus machen.
DGL wäre als Kürzel noch immer gültig, die T-Shirts auch und niemand muss sich angegriffen fühlen.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 15:21 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 29, 2005 12:28
Beiträge: 2249
Wohnort: Düsseldorf
Programmiersprache: C++, C#, Java
@Flash: Das die alte Domain weiterlaufen muss sollte klar sein. Aber es kann ja eine zweite Domain geben die einfach auf die selbe Seite zeigt.

Zitat:
"Deine OpenGL Community"

deingl.de und deingl.com scheinen noch frei zu sein. :)

Zitat:
Ich habe auch Angst vor einem Fork der am Ende nur die Community teilt und schwächt.

Ein Fork wäre in der Tat ganz schlecht.

_________________
Yeah! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 15:40 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5811
Programmiersprache: C++
Also ich sehe kein Problem mit ner Gabelung (ja, für "Fork" gibts auch ein deutsches Wort ;) ), denn letztendlich sind wir doch schon ne OpenGl-Community, deshalb war im Chat auch openglcommunity.org (oder .net) mein Vorschlag. Wir haben diverse Programmiersprachen, viele Projekte sind nicht mehr in Delphi und wir sind auch international. Ich wäre daher für eine Ausrichtung hin zur sprachunabhängigen, internationalen OpenGL-Community.

Dadurch würde DGL ja keine komplett neue Identität bekommen, und im "schlimmsten" Falle erweitert sich der Userbereich halt nicht, im besten Falle erreichen wir ne weitaus größere Zielgruppe.

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 16:07 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Tak hat da etwas über einen Kamm geschert und hier zumindest in Bezug auf mich etwas falsch dargestellt.

Ja, eine weitere Domain ist grundsätzlich nicht falsch, weil Delphi nun wirklich nicht mehr ganz zutrifft.
Nein, ich bin nicht dafür, die Seite mit Javascript zu verunstalten oder DelphiGL ein komplett neues Konzept zu verpassen.

Ein Fork ist auf jeden Fall zu vermeiden, deshalb ist auch von einer zusätzlichen Domain die Rede (die eine ganze Zeit lang coexistieren sollte und irgendwann in ferner Zukunft dann die Hauptarbeit übernehmen kann). Das Design muss so bleiben. Das ist DelphiGL. Wenn man das jetzt durch irgendeinen phpBB3-Stil, den man hundertfach woanders findet austauschen würde, wäre das eine Grausamkeit. Außerdem hat Sascha mit dem Skin echt gute Arbeit geleistet :).

Die Seite etwas mehr auf die vorhandenen und fortgeschrittenen Technologien (phpBB und Wiki) aufsetzen zu lassen ist ja schon im Arbeit, indem die Hauptseite ja nun auf dem Weg ist, nur noch eine Art Sammelstelle für Aktuelles aus Forum und Wiki zu werden.

greetings

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 16:29 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 18, 2004 16:45
Beiträge: 2576
Wohnort: Berlin
Programmiersprache: C/C++, C#
Ich hab da ein Gau geschaffen, ich habe natürlich Idee und das mit der URL getrennt gedacht aber in einen Zug runter geschrieben, dass hab ich mal per Edit getrennt, damit man sieht was zu wem gehört.

Um mal ein bisschen mehr zu sagen, da es wohl nicht ganz rüber kam.
Es würde eine weitere Domain kommen, diese hat ein neuen Namen, ein allgemeineren Titel und verlinkt das Wiki und nutzt die Datenbank , auf die das forum arbeitet bzw. wir linken auch nur das Forum und bieten ein weiteres default style für die andere Domain. Auf der kann man dann entsprechend ein neues globaleres Konzept angehen, wie z.B. weitere Sprachen(c++,c#,java,...), weitere Sparten(WebGL, OpenGL ES, iPhone, XBox360, OpenAL, bullet Physics,...) in Gruppen einführen. Man könnte auch hier mal mit Javascript ein bisschen Usability bringen.
Parallel lassen wir delphigl.com weiter laufen, gleiche Community, da gleiches wiki und forum aber wir können halt auch weitere leute ansprechen und sollte dieses Konzept mehr anklang finden kann man über weitere Schritte nach denken, denn wie schon erwähnt wurde ist delphigl.com bei google Nr.1 eintrag für opengl topic und das sollte man nicht einfach für ein experiment verwerfen.
Das Wiki würde ich sogar mit Delphigl Branding belassen und ledeglich nur Links zum Wiki benutzen. Beim Forum kann man über ein weiteres theme und weiteren Topics auch problemlos einbauen.
Ob es Sinn macht noch eine Gamedev Konkurrenz auf zu bauen, in dem man nun noch Englisch oder andere Sprachen hinzu fügt ist eher nicht mein Ziel. Ich will einfach alle Bereiche der Gameindustrie, die Deutsch können an einem Punkt sammeln. Interessant wäre z.B. auch Partnerschaften oder fusionen mit anderen Seiten,
http://gamesdev.de/ sind fleißig beim News ticken
http://gamedev.de/ wird wohl nicht mehr gepflegt aber die Artikel und Beiträge sind echt super und könnten imigriert werden.
Ich schätze da gibt es noch einige weitere Deutsche Allgmein Game Dev seiten.

Selten will sich wer von seinem Webservice trennen, allerdings ist das nur eine Frage des Konzeptes und der Vorteile, die es mit sich bringt.
DelphiGL ist groß und bekannt, verdammt ich sehe ständig irgendwelche Entwickler die bei Problemsuche bei uns landen und fündig werden oder Augen machen, wenn ich den unser wiki zeige und in den Fav. landet(das sind keine delphi progger ;) ).

_________________
"Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren"
Benjamin Franklin

Projekte: https://github.com/tak2004


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion: Neue Domain für DGL
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 23:02 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 13:18
Beiträge: 1054
Wohnort: Dresden
Programmiersprache: C, C++, Pascal, OPL
Einige Ideen von dir finde ich interessant Tak, auch wenn JS immer noch kein Hauptbestandteil werden soll, aber mit Fusionen habe ich bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht und ich zitter da wirklich um die Existenz von DelphiGL.

www.quellcodes.de war früher DIE große Codingseite. Heute gibt es developia als Fusionsprodukt, was ein Forum ohne Seele ist und www.planet-quellcodes.de als "Rückversuch", was eine Seele (die Seele ist hauptsächlich Netpanther) ohne Aktivität ist.
Gleiches auch an anderen Punkten. Übertreibt es nicht!

_________________
Denn wer nur schweigt, weil er Konflikte scheut, der macht Sachen, die er hinterher bereut.
Und das ist verkehrt, denn es ist nicht so schwer, jeden Tag zu tun als ob's der letzte wär’.
Und du schaust mich an und fragst ob ich das kann.
Und ich denk, ich werd' mich ändern irgendwann.

_________________Farin Urlaub - Bewegungslos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion: Neue Domain für DGL
BeitragVerfasst: Fr Mär 26, 2010 12:16 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Ich bin dafür:
- Dass wir von Delphi hin zu einer Programmiersprachen unabhängigen OpenGL Community gehen.
- Dass wir die Assoziation zu DGL behalten. (Also Deutsche GL oder Deine GL)

Ich bin dagegen:
- Dass wir DGL mehr internationalisieren.
Ich (und sicher einige andere auch) haben ihre Zeit in DGL investiert, eben weil es für DEUTSCHE OpenGL Programmierer keine besserer Quelle an Infos gab. Wer Englisch kann hat NeHe und OpenGL.org und die diversen GameDevelopment Communitues.
- Das wir den Fokus komplett aufweichen und eine GameDev Community werden.
Am Ende richten wir noch ein Direct3D Subforum ein... nee...mal ehrlich. Wir tragen Open und GL im Titel, und das sollte auch irgendwo reflektiert werden. Das soll nicht heißen, dass wir komplett alle nicht GL Themen verdammen, aber ich würde es nicht mehr forcieren als es jetzt ist. (Siehe unsere KI und Physik-Themen etc.)
- Dass wir die CorpIdentity von DGL über den Haufen werfen. Das Design ist vielleicht nicht taufrisch und hipp, aber es hat sich 7Jahre(!) lang gehalten, ohne Augenkrebs zu erzeugen und man kennt uns so.

Wir haben letztes Jahr ein Logo entworfen welches eine Assoziation mit OpenGL (durch die Form) und die Buchstaben DGL enthält. Wenn wir den Namen behutsam in eine Richtung entwickeln, wo weiterhin DGL als Kürzel möglich ist, können wir den Übergang fließend gestalten.

Ich würde dieses Vorgehen sehen:
1. Frontpage aktualisieren inkl. unserem Logo und dem neuen Claim "Deine OpenGL Community" oder "Deutsche OpenGL Community"
2. zweite, neutrale Domain registrieren. Ich finde es wichtig zu erwähnen, dass das Phobeus machen sollte. DGL sollte Verwaltungstechnisch in einer Hand sein.
3. Außendarstellung zunehmend auf die neue Domain umstellen.

Bevor wir dieses alles angehen sollten wir etwas machen, was wir bisher nicht gemacht haben: Wir sollten allen Nutzern die innerhalb der letzten 1-2Jahre angemeldet waren eine EMail schicken und sie bitten an einer Umfrage zum Thema teilzunehmen.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion: Neue Domain für DGL
BeitragVerfasst: Fr Mär 26, 2010 12:56 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 29, 2005 12:28
Beiträge: 2249
Wohnort: Düsseldorf
Programmiersprache: C++, C#, Java
Ich sehe das im wesentlichen ähnlich wie Flash.

Das Design sollte soweit möglich so bleiben, nur müsste natürlich z.B. der "Delphi OpenGL Community" Schriftzug oben im Forum ausgetauscht werden. Des weiteren würde ich den Text zu den Unterforumen "Allgemein" und ".NET" anpassen und da einfach alle Sprachen zulassen.

Sprachen könnte man im Allgemein-Unterforum durch Tags wie [Delphi], [C++] etc. im Titel des Threads kennzeichnen. Z.B. könnte man eine Dropdown-Box anbieten wo man dann die gängigen Sprachen auswählen kann. Diese Dropdown-Box sollte aber nicht mehr tun als das einfach vorne an den Titel zu hängen. Also wenn die Sprache nicht dabei ist mach man einfach den Tag selbst. Ich hab das mal gebastelt: (Edit: Ok, bei "Antwort erstellen" ist das natürlich weniger sinnvoll...es ging mir um das erstellen eines neuen Beitrags, aber das Prinzip dürfte klar werden)
Dateianhang:
Screenshot.png
Screenshot.png [ 10.73 KiB | 9593-mal betrachtet ]

Für OpenGL 2.x, OpenGL 3.x, OpenGL ES, WebGL etc. könnte man im OpenGL-Unterforum auf die gleiche weise Tags anbieten.

Der Code-Tag im Forum kann im Augenblick zwar bereits Syntaxhighlight für alles mögliche, allerdings nur wenn man weiß wie man das Dinge benutzt. Ggf. sollte es also Buttons für die wichtigsten Sprachen geben.

_________________
Yeah! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion: Neue Domain für DGL
BeitragVerfasst: Fr Mär 26, 2010 13:34 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Ich halte mich auch an Flash und Coolcat, wobei ich Coolcats vorschlag für Tags auch sehr nett finde. Die kann man dann auch weiter verwenden, indem man sie dann in der Anzeige durch Icons ersetzt oder so, aber das nur als Gedankenspiel.

Zum Namen… Da müssen wir wirklich abstimmen. Da kann man dann kurzfristig vielleicht in den Header vom Forum einen fetten Roten Schriftzug mit einem Link auf die Umfrage machen, anstatt oder zusätzlich zu einer Rundmail.

DGL als Abkürzung halte ich wirklich für wichtig. Wenn ich von DelphiGL rede, tue ich das auch immer als DGL. Dann müsste man sich da nicht umgewöhnen ;). Nein, ernsthaft, diese Identität dürfen wir nicht opfern, genausowenig wie wir von heute auf morgen delphigl.com abmelden dürften. Den Ruf, den DelphiGL hat, bekommt man so schnell nicht wieder.

Ein Merge mit anderen Seiten sollte wirklich auf einen anderen Zeitpunkt und in eine andere Diskussion verschoben werden. Beides auf einmal kann zu viel sein. Wie Flash sagt: Behutsam rangehen.

greetings

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion: Neue Domain für DGL
BeitragVerfasst: Fr Mär 26, 2010 13:46 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 13:18
Beiträge: 1054
Wohnort: Dresden
Programmiersprache: C, C++, Pascal, OPL
Ich würde eine "normale", vielleicht maximal rot markierte, aber nicht gepinnte Umfrage für 2-4 Wochen vorschlagen. Wer aktiv ist, sieht sie und beteiligt sich.
Emails an alle schicken finde ich doof, mich nervt sowas enorm, wenn sich ein Forum meldet, wo ich mich mal vor 1,5a angemeldet habe. :lol:

_________________
Denn wer nur schweigt, weil er Konflikte scheut, der macht Sachen, die er hinterher bereut.
Und das ist verkehrt, denn es ist nicht so schwer, jeden Tag zu tun als ob's der letzte wär’.
Und du schaust mich an und fragst ob ich das kann.
Und ich denk, ich werd' mich ändern irgendwann.

_________________Farin Urlaub - Bewegungslos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion: Neue Domain für DGL
BeitragVerfasst: Fr Mär 26, 2010 14:16 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Das mit den Tags bei den Artikel finde ich überflüssig. Wir betonen ja immer, dass OpenGl übergreifend ist und jeder OGLer den Code in einer anderen Sprache versteht. Bestenfalls im Allgemeinen Forum könnte(!) es sinnvoll sein.

Ich fände es sinnvoller, wenn man in den Userprofilen neben dem "Wohnort" noch die Programmiersprachen hinterlegen könnte. So sieht man gleich wer was kann.

Wegen dem Merge. Ich hab schon paar mal Tom Nuydens angesprochen, damit wir vielleicht irgendwann seine Hardware DB zu uns migrieren könnten. Aber der ließt scheinbar keine Mails mehr oder hat einen sehr schlechte bzw. hypernervösen Spamfilter.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Foren-Übersicht » Sonstiges » Community-Projekte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.098s | 19 Queries | GZIP : On ]