Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Fr Nov 27, 2020 06:37

Foren-Übersicht » Sonstiges » Community-Projekte
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di Apr 27, 2010 23:10 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Doch. Das ist der einzige Grund wieso ich überhaupt Benchmarks als nötig empfinde.
Die Graka Harsteller zeigen doch an Spielen was ihre Hardware kann. Und es steht in den Specs.

Aber die verschiedenen Implementationsvarianten zu vergleichen, dass kann man nur mit unserem Benchmark.

Wenn das Feature nicht drinn bleibt, interessiert mich der Benchmark nicht mehr wirklich.

Frase hat geschrieben:
Flash sah das so vor, dass man den methoden-namen erst zusammenbasteln muss

Auch das stimmt nicht. Ich hatte mir gedacht per Reflection die Methoden zu laden. Durch den prefix kann man leicht erkennen welche Methoden Testcode enthalten und welche Metadaten liefern. Und das ist ja auch schon implementiert. Das ganze orientiert sich etwas an JUnit V3.

Interfaces sind für den Zweck mehrere Varianten zu vergleichen nicht gut geeignet. Man müsste dann jede Implementation in eine eigene Klasse stecken. Dann hätten wir wieder den von Lossy gern zitierten OOP-Overkill.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Apr 28, 2010 13:54 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 03, 2002 15:08
Beiträge: 662
Wohnort: Hamburg
Programmiersprache: Java, C# (,PhP)
Ich würde eh jede Implementierung in eine eigene Klasse stecken, denn sonst könnte man ja n Implementierungen pro Klasse haben. Da empfinde ich eine Klasse pro wesentlich entspannter. Oder erwartet hier jemand Implementierungen im höheren zweistelligen Bereich?

_________________
(\__/)
(='.'=)
(")_(")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Apr 28, 2010 14:38 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 18, 2004 16:45
Beiträge: 2576
Wohnort: Berlin
Programmiersprache: C/C++, C#
Interessant, dass ihr euch solche sorgen über die Java Benchmarks macht, wo es doch viel wichtiger ist, das die externen benchmarks von c++,delphi und c# dies eh nicht nutzen, auch funktionieren.

_________________
"Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren"
Benjamin Franklin

Projekte: https://github.com/tak2004


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Apr 28, 2010 16:42 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 13:18
Beiträge: 1054
Wohnort: Dresden
Programmiersprache: C, C++, Pascal, OPL
Ich weiß gar nicht, was ihr überhaupt meint. Ich würde Funktions-/Methodennamen festsetzen, die eine Java-Benchmark-Klasse oder halt eine so/dll bereitstellen muss und gut ist.

Der Rest ist dann ja Sache der Benchmarkrahmenprogrammsimplementation.

_________________
Denn wer nur schweigt, weil er Konflikte scheut, der macht Sachen, die er hinterher bereut.
Und das ist verkehrt, denn es ist nicht so schwer, jeden Tag zu tun als ob's der letzte wär’.
Und du schaust mich an und fragst ob ich das kann.
Und ich denk, ich werd' mich ändern irgendwann.

_________________Farin Urlaub - Bewegungslos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Apr 29, 2010 08:06 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
SO war es in der Spec beschrieben. Wobei es ja verschiedene Testvarianten in einem Benchmark geben kann und deshalb nur ein gemeinsamer Namensbestandteil festgeschrieben ist.

Allerdings weiß ich nicht ob man alle Methoden die eine DLL anbietet abfragen kann. Falls das geht ist alles gut. Falls man den Namen vorher schon wissen muss ists blöd.

Dann müsste man sowas wie benchmarkMethod1() - benchmarkMethod6() vorgeben die existieren müssen, oder die "getBenchmarkInfos()" Methode liefert die BenchmarkMethoden-Namen.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Apr 29, 2010 08:56 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 13:18
Beiträge: 1054
Wohnort: Dresden
Programmiersprache: C, C++, Pascal, OPL
Hm, ich fände es sinnvoller, dass Benchmark eine Liste mit Einstellungsmöglichkeiten und je von wo bis wo die gehen soll, den Typ der Einstellungsmöglichkeit und eine kurze Beschreibung haben.

Sodass es im Endeffekt immer noch EIN Benchmark mit EINEM Testszenario ist, was aber durch die Einstellungsparameterliste verändert werden kann.

Die Einstellungsmöglichkeiten kann man dann schön grafisch anzeigen. Durch die Beschreibung durch den Benchmark selbst, muss der Benchmark Launcher auch gar nicht wissen, worum es hier geht.

_________________
Denn wer nur schweigt, weil er Konflikte scheut, der macht Sachen, die er hinterher bereut.
Und das ist verkehrt, denn es ist nicht so schwer, jeden Tag zu tun als ob's der letzte wär’.
Und du schaust mich an und fragst ob ich das kann.
Und ich denk, ich werd' mich ändern irgendwann.

_________________Farin Urlaub - Bewegungslos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Apr 29, 2010 09:30 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 03, 2002 15:08
Beiträge: 662
Wohnort: Hamburg
Programmiersprache: Java, C# (,PhP)
Flash hat geschrieben:
Dann müsste man sowas wie benchmarkMethod1() - benchmarkMethod6() vorgeben die existieren müssen, oder die "getBenchmarkInfos()" Methode liefert die BenchmarkMethoden-Namen.

Warum? Ich dachte der Benchmark läuft als solches autark und kümmert sich selbst um sich. So dass man ihn lediglich über die GUI/Konsole startet und sämtliche Varianten die er mitbringt werden nacheinander abgespult und die Ergebnisse selbiger dann präsentiert. Ich sehe keinen Sinn darin aus einer Liste von n Varianten mir welche zum Vergleichen auszusuchen. Varianten die technisch nicht machbar sind wg. der Client Hardware sollten von Haus aus nicht starten.

_________________
(\__/)
(='.'=)
(")_(")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Apr 29, 2010 18:31 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Der Benchmark enthält ausschließlich den Code der gemessen werden soll. Das Framework startet die Varianten und kümmert sich um die Zeitnahme.

Am besten, die die Java verstehen laden sich mal den Benchmark runter und schauen sich die beiden Testbenchmarks an. Dann wirds denk ich klar.

Alternativ hilft es die Spec mal zu lesen.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Mai 05, 2010 23:40 
Offline
Forenkatze
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 22, 2003 18:30
Beiträge: 1940
Wohnort: Närnberch
Programmiersprache: Scala, Java, C*
*In die Runde stocher* Und, wie ist der aktuelle Stand? Ist jemand grad der Meinung, den Ball zu haben? :D

_________________
"Für kein Tier wird so viel gearbeitet wie für die Katz'."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 07, 2010 18:09 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Sorry aber da ich morgen in den Urlaub fahre und der Stress bis zum heutigen Tag sehr groß ist, hab ichs gerade mal geschafft alle Tage kurz ins Forum zu gucken. Mehr is nicht drinn...

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mai 15, 2011 22:40 
Offline
Forenkatze
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 22, 2003 18:30
Beiträge: 1940
Wohnort: Närnberch
Programmiersprache: Scala, Java, C*
Frase hat geschrieben:
*In die Runde stocher* Und, wie ist der aktuelle Stand? Ist jemand grad der Meinung, den Ball zu haben? :D

Jaaaaa? Und? :D

Tante Edith meint: Sehr cool... Der letzte Post war 2010? O.o So lang ist das schon her?... Kann ich kaum glauben. Vielleicht Datenbank putt... wie auch immer... warum ist der Post dann sooo weit oben bei den Community-Projekten? Böse Zungen mögen jetzt wieder sagen... hmm... das ist nicht zielführend.

Egal - was ist mit dem Benchmarrrrrk? Wollen wir das Ding nicht endlich mal offiziell für leicht unlebendig erklären?

_________________
"Für kein Tier wird so viel gearbeitet wie für die Katz'."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Mai 16, 2011 11:07 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Ich bin noch immer der Meinung, dass es nur jemand in Code gießen muss. Zumindest die Spec ist fertig.
Wer freie Spitzen hat, darf das gern in Delphi, Java, C++ oder sonstwas bauen.
Ein Backend gibts vorerst nicht, da es keinen benchmark gibt.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Foren-Übersicht » Sonstiges » Community-Projekte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.074s | 17 Queries | GZIP : On ]