Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Mo Nov 30, 2020 03:04

Foren-Übersicht » Sonstiges » Community-Projekte
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [DGL Site] 1. Wie wird DGL genutzt
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 14:57 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 29, 2005 12:28
Beiträge: 2249
Wohnort: Düsseldorf
Programmiersprache: C++, C#, Java
Vorwort von Flash:

Da Coolcat direkt angefangen hat das Thema zu diskutieren, habe ich seinen Beitrag hierher verlagert.

    Es geht hier erstmal nur um folgende Fragen:
  • Wie nutzt ihr DGL?
  • Welche Teile der Website sind für euch von Nutzen?
  • Benötigt man eine Homepage im klassischen Sinne?
  • Was erwartet ihr von Webseiten wenn ihr sie zum ersten mal besucht?
    Wie reagiert ihr, wenn es keine Homepage gibt?

--- [Beitrag von Coolcat] ---------------------------------

Ich habe Wiki und Forum direkt gebookmarkt. Zusätzlich habe ich das Wiki in die Suchleiste von Firefox integriert, jedes MediaWiki bietet ja automatisch ein entsprechendes "Plugin" an. Die Homepage besuche ich so gut wie nie, insbesondere finde ich sie durch die Verwendung von Frames nicht wirklich benutzerfreundlich. Wenn man z.B. das Forum in der Navi auswählt, landet man nicht im Forum, sondern das Forum wird in einem Frame geladen. Das bewirkt, dass man nicht die wirkliche URL in der Adressleiste sieht. So ist bookmarken bestimmter Wikiartikel/Forenthreads ziemlich umständlich. Zudem fehlt in der Navi ein Link auf die Hauptseite des Wikis, zwar ist rechts daneben ein Link, aber den sieht man erst auf den zweiten Blick.

Die "Homepage" braucht man eigentlich nicht wirklich. Solange Forum und Wiki gut sichtbar untereinander verlinkt sind werden auch neue User sich schnell zurecht finden. So wie das aktuell der Fall ist, ist das völlig ok. Vielleicht könnte man noch das Forum auf der Wiki-Hauptseite irgendwo einbauen.


---------------------------
Flash: Der Rest gehört hier erstmal nicht rein.


2. Welche Technologien existieren/können von uns genutzt werden um das Nutzerverhalten zu unterstützen?
- Welche Vorteile/Möglichkeiten bieten die Technologien? ("DGL Vision")
- Welche Technologien kann man kombinieren?
- Gibt es andere Websiten die das anbieten was wir wollen und als Vorlage dienen können?
- Gibt es Möglichkeiten Inhalte=UseCases in einer Technologie zu vereinen?


Keep it simple! Die vermutlich erfolgreichste Website der Welt ist google.com !!

_________________
Yeah! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 17:11 
Offline
Ernährungsberater
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 01, 2005 17:11
Beiträge: 2023
Programmiersprache: C++
Ich benutze DGL indem ich das Forum direkt anspringe.
Beim Wiki habe ich die letzten Änderungen als RSS-Feed.
Wenn ich was suche schaue ich direkt im Wiki nach.

DGL braucht eigentlich keine klassische Homepage. Das Leben spielt sich im Forum ab, die Informationen befinden sich im Wiki.
Wir bräuchten also eine einfache Landingpage die die letzten News/Fragen aus dem Forum anzeigt und dann direkt die Links auf die Tutorials und Funktionsübersicht anbieten.

_________________
Steppity,steppity,step,step,step! :twisted:
❆ ❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❆ ❄ ❅ ❄ ❅ ❄ ❅ ❄ ❄
❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❄ ❆ ❄ ❄


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 18:34 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 20, 2008 16:34
Beiträge: 31
für phpBB gibts nen Mod der nennt sich Board3 Portal. Das könnte man als Homepage einbauen. Änderungen am Content sind sehr leicht.

mfg Flö

_________________
Wer guckt schon Signaturen an?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 18:41 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 20, 2008 16:34
Beiträge: 31
Achja: Ich gehe entweder direkt ins Forum oder Wiki. Homepage hab ich mir noch nie angeguckt.

_________________
Wer guckt schon Signaturen an?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 19:34 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Ich jumpe immer direkt ins Forum (entweder über eintippen oder als einer der Starttabs) bzw. ins Wiki. Die "Hauptseite" benutze ich nur, wenn jemand ein Download sucht oder so und ich in der Filesektion suche ;).

Was ich extrem nervig finde sind die Seiten vor der Seite. Also nen Flash-Intro, ein Logo wo nix weiter is, wo man halt nur einmal klickt um dann zum Inhalt zu kommen. Wenn es da keine Abzweigungen gibt, finde ich das extrem sinnlos. Eine Landingpage, wo man direkt zu Forum, Wiki o.ä. kommt, finde ich da besser (aber ohne Frames bitte!).

Gruß Lord Horazont

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 23:47 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Wie nutze ich DGL?

Ich gehe auch direkt ins Forum oder Wiki.
Wenn ich im Forum bin und ins Wiki will nutze ich auch gern die Navibox. Auch HOME und FILES nutze ich darüber.

HOME schau ich mir nur an, wenn ich eine News gepostet hab, um die Formatierung zu checken.

Welche Teile sind von Nutzen?
Am wichtigsten finde ich das Forum und dann direkt das Wiki,
Umfragen kommen an nächster Stelle. Die News sind dann an 3. Stelle, weil ich sie nur per Forum lese.
IOTW sind für mich einfach News. Tutorials usw. sind für mich alles "Wiki".


Benötigt man eine Homepage im klassischen Sinne?
Was erwartet ihr von Webseiten wenn ihr sie zum ersten mal besucht?
Wie reagiert ihr, wenn es keine Homepage gibt?


Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich Seiten die nur aus einem Forum bestehen nicht wirklich ernst nehme. Das kommt mir immer etwas "klein" vor. Bisl Amateurhaft. Nicht das ich es nicht trotzdem nutzen würde, das mache ich abhängig von der aktivität im Forum (Anzahl Antworten; Anzahl unbeantworteter Threads), aber das Wirkt schon nach.
Ich fände eine "Zum ersten mal bei DGL?" Seite gut. Dort kann man zentral allen Neulingen erklären was DGL ist, und was es bietet. Gern auch mehrsprachig.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 01:25 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 18, 2004 16:45
Beiträge: 2576
Wohnort: Berlin
Programmiersprache: C/C++, C#
Im Forum gucke ich einfach, ob wer noch Hilfe benötigt, also noch nicht von einen oder mehreren betreut/geholfen/abgefertigt/"wie auch immer man es nennen will".
Sonnst nutze ich es garnicht aber das wiki dafür um so mehr, ich schlage in der regel nur Parameter oder Funktionsnamen nach.
Ich benutze es doch recht regelmässig, um anderen Leuten was zu erklären, da ich dann einfach auf Wikiseiten verweisen kann.
Wenn man etwas greifbares hat, dann kann man jemanden die entsprechenden links geben und braucht nur noch die Richtung weisen(ein bischen bla bla wie etwas zusammen hängt).

Ich bin mit dem Aufbau und design von ganz delphigl.com sorglos zufrieden, wo mich Dinge stören sind eher im Content.
Da das Wiki mehr Möglichkeiten bietet, würde ich den Umzug, der Vorgestellten Projekte ins Wiki gut finden.
Im Wiki kann der Projekt Poster sein Projekt mit mehr Möglichkeiten präsentieren und die Diskussion, über das Projekt, ist wie auch bisher im Forum.
Aktuell sind ja Projekte im Forum und im Wiki, ich finde die Wikivariante aber wesentlich ansprechender und würde folgendes Empfehlen.
Das Projekte Forum zu sperren und als Notiz im Forum hinterlegen, dass die Projekte im Wiki auf der Seite http://wiki.delphigl.com/index.php/DGL_Projekte eingetragen und dann über einen eigenen Wikiartikel noch weiter präsentiert werden können.
Auch die IOTW sind im Wiki sehr gut aufgehoben, da diese ja schon den Projekten recht ähnlich von der Darstellung, sind, halte ich ein ähnliches schema für Sinnvoll.
Statt zu einem Bild noch eine Beschreibung zu liefern, Author, Titel, würde ich eine Seite mit jeweils einem der Bilder(aus jeden Projekt) machen und dann auf ein extra Artikel verlinken, wo dann Author und sowas geschrieben werden kann. Wenn ich mir die IOTW angucke gucke, dann geh ich als Gewohnheitstier erstmal zu den Bunten Bildern, schau mir die an und lese dann eventuell die Beschreibung bzw. zum Schluss gucke ich wer es gemacht hat und informiere mich über die Person.

Auf der Hauptseite ist links noch ein bischen Platz, unter Hosted Sites und Featured Sites(Wieso sind die eigentlich Englisch auf der Hauptseite und der rest Deutsch?).
Den Freien Platz könnte man für z.B. ein IOTW und zufälliges Projekt nutzen und so mit der Höhe, der rechten Seite, aufschließen.
Dann würde ein IOTW auch nicht mehr als News erscheinen müssen, sondern könnte sogar ohne Text einfach ins Wiki kommen.

_________________
"Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren"
Benjamin Franklin

Projekte: https://github.com/tak2004


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 14:41 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Ich würde die Projekte nicht im Wiki hinterlegen. Was ich bisher sehr gut fand war, aktualisierungen bei den Projekten direkt auf einem Blick verfügbar zu haben. So müsste man durchs wiki gehen bzw. die "Letzten Änderungen" die ja häufig auch andere Dinge betreffen. Wenn man aber für die Projekte einen eigenen Namespace anlegen würde, könnte man Filtern, das wäre dann wieder Praktisch.

Der Vorteil wäre eine Möglichkeit der Strukturierung des Projektposts. Und es werden auch Änderungen angezeigt, nicht nur "neue Posts".

Am besten wäre hierbei, die alten Projektthreads ins Wiki zu übertragen, am besten Automatisch. Im Schema:
= Projektname =
... erster post ...
== Datum des n-ten Posts ==
n-ter Post
usw. Ist sowas machbar? Dann könnte man auch eine Vorlage machen zum Ausfüllen, mit allen für den ersten Blick relevanten Infos über das Projekt (und zwar am besten eine echte Vorlage und keine Seite zum kopieren wie bei den Funktionsartikeln).

Eine Seite für Einsteiger: Sicherlich hilfreich. Aber wie gesagt, bitte mit mehr Inhalt als nur "Willkommen auf DGL".

Gruß Lord Horazont

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Zuletzt geändert von Lord Horazont am Fr Mär 06, 2009 15:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 21:02 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Ich finde das der Wikivorschlag zu einer Krücke würde. Es steht jedem frei, und es ist sogar erwünscht, dass fertige bzw. nutzbare Ergebnisse unter DGL_Projekte angegeben werden können und das man dann dazu noch einen Projektbeschreibenden Artikel mit dem Präfix "projekt_" anlegt.

Im Forum einen Thread zu führen, finde ich wiederum für die Laufende Arbeit viel besser, da so eine Art Entwickler-Tagebuch entsteht. Wenn wir eine modernere Forensoftware hätten, könnte man da sicherlich einige weitere Dinge anbieten, welche die Verfolgbarkeit von Edits genauso wie weitere Medien in Posts einzubinden erlaubt.

Wir sollten jetzt und hier aber nicht die Technologien diskutieren. Das kommt im zweiten Schritt. Bitte haltet euch daran, sonst zerfällt die Diskussion wieder wie im "Hauptthread".

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 21:26 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 01, 2003 18:59
Beiträge: 887
Wohnort: (The Netherlands)
Programmiersprache: fpc/delphi/java/c#
I first go to the home page. Look at the news there if there is new news. Then i go to the forum.
Once in i while i look at the tutorials. In the past i also used the files section but that is ages ago.
But with only the forum the dgl would not be dgl. It is the mix that makes it complete and a good useable source for delphi and opengl.
In the past i used to think all the good info on opengl was only available for cpp but nowadays i feel that info available for delphi is of better quality.

_________________
http://3das.noeska.com - create adventure games without programming


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 23:41 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 03, 2006 14:07
Beiträge: 1277
Wohnort: Wien
Zitat:
Welche Teile sind von Nutzen?

Für mich ist Forum : Wiki = 60 : 40 (ich gehe immer direkt per Bookmark dorthin)
Dann die News an dritter Stelle. Ins Forum komme ich ohnehin immer, auch wenn ich vorher im Wiki war mache ich dann eigentlich immer auch einen Abstecher ins Forum. Die News lese ich auch immer im Forum.
Umfragen, also ich weiß nicht... damit kann ich wenig anfangen.

Zitat:
Benötigt man eine Homepage im klassischen Sinne?

Eine Anlaufstelle sollte es schon geben. Eine Art Portal, aber nichts mit Hochglanz und Marmor, so etwas fände ich eher abschreckend. Gemütlich mag ich es lieber. Unsere Homepage hier besuche ich nur, wenn ich hoffe, in der Filesektion was zu finden, das ist aber sehr selten.

Zitat:
Was erwartet ihr von Webseiten wenn ihr sie zum ersten mal besucht?

Wenn ich sie gar nicht kenne und nur zufällig dort vorbeikomme, möchte ich klarerweise auf der Hauptseite eine *kurze*, *prägnante* Beschreibung, was es dort gibt

Zitat:
Wie reagiert ihr, wenn es keine Homepage gibt?

Ich suche ziellos und panisch nach der kurzen, prägnanten Beschreibung :wink:

Eine kurze Orientierung für einen absoluten Neuling ist immer gut. Zu weitschweifig mag ich eigentlich nicht, das ist mir eher lästig. Nach einer kurzen Erstorientierung braucht man dann aussagekräftige weiterleitende Links.

Auf einer OpenGL-Anlauf-Seite würde ich mir ein paar Bilder als Highlights wünschen. Da spart man sich Text: ein Bild geht viel direkter ins Hirn als Text und wird viel unmittelbarer verstanden. Klar ist das hier ein Programmier-Forum, aber Grafik-Programmierung ist künstlerisch angehaucht, oder etwa nicht? Und das sollte man auf der Anlaufseite mitkriegen, finde ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mär 03, 2009 02:04 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa Aug 18, 2007 18:47
Beiträge: 694
Wohnort: Köln
Programmiersprache: Java
Zitat:
Eine kurze Orientierung für einen absoluten Neuling ist immer gut. Zu weitschweifig mag ich eigentlich nicht, das ist mir eher lästig. Nach einer kurzen Erstorientierung braucht man dann aussagekräftige weiterleitende Links.

*zustimm*

der Neuankömmling sollte sich gut zurechtfinden können:
Aha da gibts ein Wiki mit Tutorials, einer Befehlsreferenzen und und und
...ach...und da gibts ein Forum in dem ich sogar noch nachfragen kann....da meld ich mich gleich an...

So ungefähr muss er seine ersten Gedanken formulieren :)


gruß und gute nacht

damadmax

_________________
Es werde Licht.
glEnable(GL_LIGHTING);
Und es ward Licht.


Zitat aus einem Java Buch: "C makes it easy to shoot yourself in the foot; C++ makes it harder, but when you do it blows your whole leg off"

on error goto next


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 09:13 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Wenn ich das Zusammenfassen sollte dann würde ich es so tun:

1. Das Forum ist das Wichtigste und steht im Zentrum von DGL, denn hier trifft sich die Community.
2. Das Wiki ist die zweit wichtigste Anlaufstelle, denn hier liegen die Informationen.
3. Die News sind der Teil der Homepage welcher für DGLer den größten Wert hat.
Die Homepage wird dann ab und an noch benutzt um nach Files zu suchen, da diese noch nicht im Wiki sind.
4. Eine Homepage sollte da sein, um Neuankömmlinge zu empfangen und ihnen zu zeigen, was es bei DGL gibt.
5. An letzter Stelle kommen die Umfragen, welche aber mitunter für Community-Sachen (z.B. Awards) wichtig sind.

Ergänzungen?

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 15:18 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Lord Horazont hat geschrieben:
Ich würde die Projekte nicht im Forum hinterlegen.

!Richtigstellung: ich meinte "Ich würde die Projekte nicht im Wiki hinterlegen.".

Ich finde die Umfragen auch durchaus interessant und wichtig, genauso wie die News. Ich habe aber beide nicht unbedingt erwähnt, weil ich sie mit zum Forum zähle.

Gruß Lord Horazont

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 17:12 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7772
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Die Funktion der Homepage bzw. der zukünftigen Homepage würde ich so beschreiben:

1. Empfangen von Neuankömmlingen
Erklären was DGL ist.
Erklären welche Teile DGL hat (Forum, Wiki, Files, Tutorials)
Erklären was man als erstes tun sollte (Wenn ihr direkt starten wollt dann ... , Schaut doch mal bei den Tutorials vorbei und registriert euch im Forum...)

2. Überblick über die Community schaffen
News
technischer Status
Mitglieder/Besucher online/heute
Umfragen (nur die, die zentral vom Team eingestellt wurden.)

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Foren-Übersicht » Sonstiges » Community-Projekte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.113s | 15 Queries | GZIP : On ]