Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Mo Apr 06, 2020 21:25

Foren-Übersicht » Sonstiges » Meinungen zu den Projekten
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: YunQuake
BeitragVerfasst: Do Aug 10, 2017 06:38 
Offline
DGL Member

Registriert: Mi Okt 16, 2002 15:06
Beiträge: 1012
Ich habe mir den Code ein wenig angeschaut, also bisher sehe ich nicht wirklich viel C++ - vieles ist noch fast 1 zu 1 wie der Original-Code.
Das richtig Objektorientiert umzusetzen erfordert deutlich mehr Überlegung, aber ich gehe davon aus dass du schon einen Plan hast ;)

Allerdings eine Sache geht überhaupt nicht:

Code:
  1.  
  2. auto backoff = DotProduct (in, normal) * overbounce;
  3.  


Bitte bei Mathematik kein "auto" verwenden! Hier ist explizit der Datentyp anzugeben: float in dem Fall

Und wenn du vor hast, das auch mit Double unterstützen zu wollen, dann bitte Templates verwenden!

Generell sollte "auto" nur gezügelt eingesetzt werden, auf keinem Fall überall.
Selbst in der Enterprise-Entwicklung rudert man wieder zurück und gibt explizit die Typen an -> Bei Iteratoren, Schleifen, Interfaces wird es aber noch gerne verwendet.

Nicht ohne Grund schlagen die modernen Hilfswerkzeuge wie ReSharper, CodeRush vor - auto wieder in den passenden Typ zurückzuwandeln.
Versteht man auch viel einfacher, wenn man einfach drüber liest - ohne jetzt die IDE aufzumachen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YunQuake
BeitragVerfasst: Do Aug 10, 2017 21:43 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 31, 2002 19:41
Beiträge: 1210
Wohnort: Bäretswil (Schweiz)
Programmiersprache: Pascal
Zitat:
Gestern habe ich damit begonnen den Quellcode von Quake nach C++ zu übersetzen.

Wurde Quake nicht in C++ programmiert ?

_________________
OpenGL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YunQuake
BeitragVerfasst: Fr Aug 11, 2017 15:54 
Offline
DGL Member

Registriert: Mi Okt 16, 2002 15:06
Beiträge: 1012
mathias hat geschrieben:
Zitat:
Gestern habe ich damit begonnen den Quellcode von Quake nach C++ zu übersetzen.

Wurde Quake nicht in C++ programmiert ?


Nein, in Ansi C. Erst mit Doom-3, also id Tech 4 wurde vollständig auf C++ gesetzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YunQuake
BeitragVerfasst: Fr Aug 11, 2017 17:14 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 31, 2002 19:41
Beiträge: 1210
Wohnort: Bäretswil (Schweiz)
Programmiersprache: Pascal
Dann könnte ich mir vorstellen, das der Aufwand der Umwandlung im Rahmen liegt. Diese Sprachen C und C++ sind nach meiner Meinung recht verwandt.

_________________
OpenGL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Foren-Übersicht » Sonstiges » Meinungen zu den Projekten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 55 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.516s | 15 Queries | GZIP : On ]