Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Mo Apr 06, 2020 21:15

Foren-Übersicht » Sonstiges » Meinungen zu den Projekten
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Game of City Life
BeitragVerfasst: Di Aug 28, 2012 13:30 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1212
Programmiersprache: Delphi/FPC
Kommentar-Thread zum Projekt Game of City Life

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Di Aug 28, 2012 14:15 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Nen Makefile oder sowas zum Bauen wäre super. Oder gleich ne Linux-Binary. Sonst bekommt ihr von mir wohl keine Stimme :P

grüße

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Di Aug 28, 2012 14:29 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1212
Programmiersprache: Delphi/FPC
Hey,

hab grad bemerkt, das ich die Links total vergessen hab :/
Link zum Game und zum Source sind jetzt drin. Linux Binary kann ich leider nicht anbieten, das kann mein Delphi 7 leider nich, aber du könntest versuchen das Ganze nach Lazarus so portieren, das sollte eigentlich ohne Probleme funktionieren.

MfG Bergmann.

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Di Aug 28, 2012 14:31 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Ich fürchte dafür hab ich nicht die Zeit ;). Mal ganz abgesehen davon, dass ich Pascal über ein Jahr nicht mehr angefasst habe…

grüße

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Di Aug 28, 2012 14:57 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1212
Programmiersprache: Delphi/FPC
Okay, ich schmeiß dann ma mein Linux an un guck ob ich die ne Binary zaubern kann :)

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Mi Aug 29, 2012 13:03 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 11, 2009 08:02
Beiträge: 532
Programmiersprache: pascal (Delphi 7)
Zitat:
Linux Binary kann ich leider nicht anbieten, das kann mein Delphi 7 leider nich
Sollte aber mit wine laufen. Zumindest bei mir lief noch alles, was mit Delphi7 gemacht war.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Mi Aug 29, 2012 15:14 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 29, 2006 21:13
Beiträge: 142
Wohnort: Ballenstedt/Sachsen-Anhalt
sharkman hat geschrieben:
Zitat:
Linux Binary kann ich leider nicht anbieten, das kann mein Delphi 7 leider nich
Sollte aber mit wine laufen. Zumindest bei mir lief noch alles, was mit Delphi7 gemacht war.
Sollte, ja. Zwischenzeitlich war das auch mal Designziel, aber AFAIK hat das aber noch keiner getestet :mrgreen:

_________________
Gott sei Dank bin ich Atheist!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Mi Aug 29, 2012 21:04 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1212
Programmiersprache: Delphi/FPC
Hey,

das mit den LinuxPort wird leider doch nix. Ich hab das ganze unter Windows zwar erfolgreich nach Lazarus protieren können, aber auf Linux geht nix mehr. Da wir den OpenGL Context fein säuberlich von Hand erzeugen bricht uns das bei Linux das Genick. Da müssten wir das alles nochma für Linux erstellen und uns da erst einarbeiten :/ Oder hat zufällig jmd nen Tutorial wie man das fix hin bekommt? Ich hab mir das Ganze schonma bei der Lazarus Komponente angesehen, wie die das machen und das sah weitaus komplizierter aus, als bei Windows...

MfG Bergmann.

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Do Aug 30, 2012 10:31 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Ich hab das nur als C++ code da… Aber das ist das was ich immer sage: Entweder man plant es gleich Plattformunabhängig oder man bricht sich das genick.

grüße

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Do Aug 30, 2012 17:11 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 03, 2008 12:01
Beiträge: 167
Wohnort: /country/germany
Programmiersprache: C++ / FreeBASIC
Grundsätzlich finde ich die Kontext-Erstellung unter X11 deutlich schöner und einfacher als unter Windows. Fies wird es erst, wenn man dann Fullscreen-Support und ähnliches will, das hat bei mir auch ewig gedauert, bis das lief.
Eine recht kurze Implementierung in C++ findet man auch hier ab Zeile 555 (Header ist hier). Allerdings ist sie nicht perfekt, fullscreen funktioniert zwar, aber mit Multimonitor-Setups soll es wohl Probleme geben. Konnte ich aber noch nicht testen.

Lord Horazont hat geschrieben:
Aber das ist das was ich immer sage: Entweder man plant es gleich Plattformunabhängig oder man bricht sich das genick.

Das sehe ich auch so. Plattformunabhängigkeit später "nachzurüsten" ist immer eine hässliche Angelegenheit.

_________________
Traue keinem Computer, den du nicht aus dem Fenster werfen kannst -- Steve Wozniak


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Do Aug 30, 2012 17:22 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 29, 2006 21:13
Beiträge: 142
Wohnort: Ballenstedt/Sachsen-Anhalt
Danke euch Beiden!
Wir benutzen ja Lazarus, da nimmt die LCL schon fast alles ab (Fenster, IO, Input etc). Was jetzt fehlt: auf einem GTK2-Widget einen Context erstellen. Das gibts sogar schon fertig (LCL: TOpenGLControl), ist da aber sehr verquer gelöst. Das können wir besser (also, bisher noch nicht, aber kann ja noch werden) :D

Das größere Problem ist grade, ein Lazarus auf Host=Win32/Win64 zum Crosscompilen nach Linux einzurichten. Lazarus 1.1, FPC 2.6.1. Wenn da jemand zufällig ein passendes Verzeichnis an Binaries rumliegen hat (686 oder x86_64 ist erstmal egal), würde uns das sehr viel Gefummel abnehmen...
Es muss nicht mal linken, wenn man das Target einstellen und damit die DEFINEs alle aktivieren kann würde mir persönlich das schonmal reichen.

_________________
Gott sei Dank bin ich Atheist!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Fr Aug 31, 2012 11:47 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Crosscompiling macht nur von Linux aus spaß, zumindest wenn man der Crosscompiling-Guide von den Lazarus-Leuten glauben darf.

@darkinsanity: Fullscreen mit Multimonitor haben wir ;). Schau dir den von mir oben verlinkten Source an, vielleicht hilft dir das!

@Martok: Ja, bloß finde ich die LCL wie auch die VCL für OpenGL einfach superunangebracht. Die Systeme sind nicht darauf ausgelegt, zu definierten Zeiten Input zu erhalten. Man hat viel Overhead durch die ganzen Abstraktionslayer, die man dann eh wieder wegwirft bzw garnicht nutzt sobald man sich einen Kontext anlegt. Da sind die paar zeilen um nen X11 Fenster mit OpenGL zu erzeugen ziemlich harmlos.

grüße

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Fr Aug 31, 2012 13:33 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 29, 2006 21:13
Beiträge: 142
Wohnort: Ballenstedt/Sachsen-Anhalt
Von Linux aus ist das auch nicht wesentlich schmerzfreier. Es ist jedenfalls wesentlich einfacher, eine VM pro Zielsystem zu haben und da zu compilieren. Das einzige was geht ist 32/64bit auf dem gleichen OS. Lazarus benutzt zurecht keiner, stell ich immer wieder fest, egal was ich damit machen will.

Siehste, das seh ich grade andersrum. Input zu festen Zeiten braucht man ja eigentlich nicht. Mausereignisse oder sowas sollen ja schon asynchron passieren, und beim Rendern wird nur irgend ein State dargestellt. Und was "die paar Zeilen" angeht... das war ein LD48, da sind 100 Zeilen in einer Umgebung die man nicht kennt tödlich ;-)

Wegen der TextSuite bräuchten wir für Cross-Platform sowieso die SDL (SDL_ttf), aber... gibts eigentlich noch aktuelle Header? Die bei den Jedis sind 5 Jahre alt, das ist nicht mehr so dolle vertrauenerweckend.

Was mir grade auffällt: macht eigentlich irgendwer Cross-Platform-Game mit FPC/Lazarus? Entweder C++ oder Python (pyglet ist ganz schön verquer), mehr finde ich gar nicht mehr.

_________________
Gott sei Dank bin ich Atheist!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Fr Aug 31, 2012 13:49 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Das X-Toolset entwickelte ich cross-plattform. Da habe ich auch regelmäßig Cross-Plattform kompiliert, ich hab mir sogar RPMs für die Crosscompiler des FPC gebaut. Das war sogar erstaunlich einfach, und dann war es wirklich nur noch in Lazarus das Target umstellen. Getestet hab ich dann in der VM, aber den nerv inner VM zu kompilieren und dafür immer Daten hin und her zu schieben wenn was nicht auf anhieb klappt hatte ich nicht ;). Allerdings habe ich da auch keinen RC gebraucht, bzw. ich hab einfach den von der TOpenGLControl genommen, das hat gereicht (war ja nur visualisierung und nicht high-performance-game-engine-rendering ;) ).

Und doch, Input muss getimt sein. Vielleicht nicht bei eurem LD48 Projekt, aber man muss doch ein Inputevent genau einem Logikframe zuordnen können, sonst kann man die reproduzierbarkeit übers Netzwerk gleich vergessen.

TextSuite bzw SDL allgemein mit FPC unter 64-bit kannst du übrigens ebenfalls vergessen. Das wird nix (segfaults wohin das auge reicht, texturen funktionieren nicht ordentlich, …)). Das könnte auf die veralteten Header zurückzuführen sein. Ordentlicher Fullscreen (zumindest mit Multiheads) geht mit SDL auch schonmal garnicht, dafür ist das viel zu eingeschränkt.

grüße

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Game of City Life
BeitragVerfasst: Sa Sep 01, 2012 18:41 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 03, 2008 12:01
Beiträge: 167
Wohnort: /country/germany
Programmiersprache: C++ / FreeBASIC
@Lord Horazont: Ja, den Code hab ich mir vor einiger Zeit schon einmal angesehen, aber es fällt mir immer sehr schwer, den Code anderer wirklich zu verstehen. Leider habe ich auch gerade kein Linux-Multimonitor-System, daher kann ich auch nicht wirklich an meinem Code basteln und testen. Wobei, wenn ich hier etwas mehr Platz hätte, könnte ich vielleicht den alten CRT-Monitor an mein Notebook hängen...

_________________
Traue keinem Computer, den du nicht aus dem Fenster werfen kannst -- Steve Wozniak


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Foren-Übersicht » Sonstiges » Meinungen zu den Projekten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 52 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.096s | 15 Queries | GZIP : On ]