Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Fr Okt 19, 2018 14:57

Foren-Übersicht » Sonstiges » Projekte
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Projekt Osmos / Pulsus
BeitragVerfasst: So Jan 02, 2011 00:24 
Offline
DGL Member

Registriert: Do Jan 07, 2010 21:58
Beiträge: 240
Hi,

pünktlich zum neuen Jahr stelle ich mein erstes wirkliches Projekt vor, ein Osmos Clon.

Das Spielprinzip:
An sich ganz einfach, der Spieler ist eine kleine Kugel die andere Kugeln "aufessen" muss. Das geht aber nur wenn man selber größer ist als die "Gegnerische" Kugel,
für jede gegessene Kugel wird man etwas größer bis man schließlich der größte ist und alle anderen "aufessen" kann. Ist man die letzte Kugel auf dem Spielfeld hat man gewonnen.
Trifft man eine Kugel die größer ist als man selbst, wird man gegessen und hat verloren.

To-Do-Liste:

GUI: 35%
Schriftartenmanager: 85%
Scheibenmanager: 50%//kümmert sich um alles was mit den Blasen zu tun hat
Schnittstelle zur Soundengine: 90% //Implementierung fehlt, klasse steht aber
Sounds: 0%
Grafische Gestaltung: 0%
KI: 0%
Einleitung: 0%

Verwendete Fremdunits:

-TextSuite
-Bass Sound Engine


Screenshots:

BildBild

Code einsichtbar auf:
http://code.google.com/p/project-pulsus/

clonen wird noch möglich gemacht, weiß aber immernoch nicht wie es für jeden geht

Anmerkungen:

Viel ist es noch nicht aber ich werde ja daran arbeiten :)
Anregungen, Anmerkungen und Kritik sind gern gesehen und auch erwünscht

lg


Zuletzt geändert von Dropye am Sa Feb 26, 2011 14:58, insgesamt 10-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Osmos
BeitragVerfasst: Do Jan 06, 2011 19:07 
Offline
DGL Member

Registriert: Do Jan 07, 2010 21:58
Beiträge: 240
zwischendurch mal ein kleines Update von mir

Die Bewegung des Spielers funktioniert soweit, auch wenn ich noch ein kleines Problem habe wenn ich wachse und gleichzeitig an einer Wand bin, aber das ist nicht so tragisch.
Mit einer sehr einfachen Kollisionerkennung, die aber für meine Zwecke völlig ausreichend ist kann ich abfragen ob ein Spieler einen "NPC" berührt.
An dieser Stelle wird dann entschieden wie weiter verfahren wird.
Desweiteren habe ich am schriftarten-manager weiter gearbeitet und werde mich nun um die Textausgabe kümmern damit ich eine GUI basteln kann.

Das wars erstmal von meiner Seite aus. :)

lg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Osmos
BeitragVerfasst: Fr Jan 21, 2011 22:18 
Offline
DGL Member

Registriert: Do Jan 07, 2010 21:58
Beiträge: 240
*Update*

Ich habe angefangen die GUI zu basteln.

Ich habe zurzeit nur grundlegendes ein Window und einen Button

Die Struktur wird wie folgt aussehen. Es gibt eine große Mainklasse die die Hauptbuttons und Windows enthält jedes Window wird seine Buttons selbst verwalten

ungefähr so

Code:
GUI:
begin
   Window-Optionen
   begin
      Button1
      Button2
   end;
   Window-Szenario
   begin
      Button1
   end;
end;


Hoffe das ist verständlich^^

Für Abfragen des Klickens und der Mausbewegung werden die Formeigenen Events OnClick und OnMouseMove genutzt. Die Abfrageergebnisse werden von Instanz zu Instanz weitergegeben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Osmos
BeitragVerfasst: Sa Jan 29, 2011 13:52 
Offline
DGL Member

Registriert: Do Jan 07, 2010 21:58
Beiträge: 240
Heute mal wieder was von mir :)

In meiner GUI komme ich gut vorran ich habe die ersten Zusammenhänge und Programmspezifische funktionaltitäten herstellen können.

Neue Elemente der GUI sind:

*Buttons heben sich nun etwas ab beim MouseOver
*Windows haben einen Rahmen bekommen
**Neue Klassen sind
*GUI_String: Einfache Textausgabe ohne reaktion auf die Maus
*GUI_Checkbox: Eine einfache Checkbox um Boolean werte anzugeben (Beispiel: Vsync an und ausschalten)

Geplante Elemente:
*GUI_List
*GUI_StatusButton

Wenn ich die beiden habe ist dann das Main-Menue voll funktionsfähig und ich kann mich wieder dem Spieltechnischen wittmen.


Außerdem habe ich den Kompletten Code auf Code.Google.com einsichtbar gemacht *Link und pw Oben*,
Dort könnt ihr mir auch Bug-Meldungen hinterlassen sobald die erste version da ist

Und ich habe den Namen geändert. Der Vorschlag "Pulsus" gefiehl mir am besten. Danke aber an alle die sich bei der Namenssuche beteildigt haben :)

lg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Osmos / Pulsus
BeitragVerfasst: Sa Feb 26, 2011 15:00 
Offline
DGL Member

Registriert: Do Jan 07, 2010 21:58
Beiträge: 240
heute kein update aber mal ne statusmeldung am rande :)

ich bin zur zeit ein wenig im stress mit meiner facharbeit getreu dem spruch
"Ich hab ein Motivationsproblem, bis ich ein Zeitproblem habe" :D

Dienstag ist abgabe dann habe ich hoffentlich wieder mehr zeit zum programmieren also keine angst ihr bekommt noch eure Demo :)

lg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Osmos / Pulsus
BeitragVerfasst: Fr Mär 11, 2011 14:33 
Offline
DGL Member

Registriert: Do Jan 07, 2010 21:58
Beiträge: 240
so nun ist es amtlich, ich kann nicht anders und es tut mir wirklich sehr leid
aber ich muss dieses projekt ersteinmal einstellen da sich meine freizeit so sehr eingeschrängt hat in letzter zeit dass ich etwas aufgeben muss um alles unter einen Hut zu bekommen
ich sehe das projekt trotzdem als erfolg an da ich sehr viel über die programmierung eine GUI lernen konnte und mich zum ersten mal mit bewegung über Vektoren auseinander gesetzt habe.
ich danke ersteinmal alles die sich beteidigt haben und hoff as ich nicht allzulang von der programmieroberfläche verschwinde :)

lg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Foren-Übersicht » Sonstiges » Projekte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.035s | 16 Queries | GZIP : On ]