Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Fr Okt 19, 2018 14:52

Foren-Übersicht » Sonstiges » Projekte
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Industriekapitän
BeitragVerfasst: Do Sep 16, 2010 16:50 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 23, 2009 04:33
Beiträge: 157
Programmiersprache: Turbo Delphi Pro
Industriekapitän
Zum Meinungsthread
Hallo Leute, nach längerer Zeit möchte ich jetzt endlich auch mal mein Projekt vorstellen. Wir sind ein 1,5 Mann Projekt, wie ich Scherzhaft zu sagen Pflege, da ich der einzige bin der Programmieren kann und bereit ist Tutorials zu lesen :roll: . Aber immerhin gelang es mir, meinem Mitstreiter Blender und etwas Photoshop beizubringen, und seine Fortschritte sind durchaus bemerkenswert.

Wir planen an unserem Spiel schon seit 2008 herum, und arbeiten mit gewissen Lücken kontinuierlich daran. Dass es trotzdem noch nicht allzuviel zu sehen gibt, liegt daran dass wir letztes Jahr von 2D auf 3D - sprich OpenGL - gewechselt sind.

Was wir machen wollen:
Wir wollen ein Spiel entwickeln, das sich an Titeln wie "Industrie Gigant" oder "Railroad Tycoon III" bzw. "Open Transport Tycoon Deluxe" orientiert. Auf deutsch: man baut Industrieanlagen, fördert Rohstoffe (Erze, Holz, ...) und fertigt daraus Produkte (Handys, Fahrräder) die dann in einem Warenhaus feil geboten werden. Darüber hinaus wird es Personentransport und Postbeförderung geben. Intern gibt es schon mehrere Ideen, wie das Spiel heiße könnte - bisher haben wir uns aber noch nicht endgültig festgelegt. Der Ursprüngliche Arbeitstitel war "Industrie-Titan", der hat aber zwei gravierende Nachteile: er ist eindeutig zu nah an "Industrie Gigant", und ausserdem ist Industrie-Titan der Stoff aus dem nicht die Träume, wohl aber die künstlichen Hüftgelenke sind :lol:

Wie wir es machen:
Alle Modelle werden in Blender gemodelt. Programmiert wird bisher in Delphi, zum Einsatz kommt OpenGL, allerdings bisher nur älteste Technik, ich glaube nichts anspruchsvolleres als 1.5, aber ich habe durchaus vor mich noch mit Shadern etc. auseinanderzusetzen, das heißt der Anspruch könnte noch steigen ;)
Ich benutze bisher bewusst keine Fremdkomponenten. Das heißt nicht, dass ich im Zweifel nicht doch welche benutzen würde, aber so lange es ohne geht: um so besser. Ausgenommen natürlich der grandiose DGL-Header =)

Woran wir aktuell arbeiten:
Ich habe zuletzt an meinem Modell-Loader gearbeitet. Es gibt jetzt ein Modellformat, das bis zu 3 Einzelmodelle enthalten kann (ein Parent und 0-2 Childs). Das erste Child lässt sich rotieren, wodurch in dem Modell-Format voreingestellte Animationen möglich sind, zum Beispiel eine Windmühle mit drehenden Rotoren. Alternativ lassen sich Child 2 und Child3 abwechselnd einblenden, wodurch Blinkeffekte möglich sind (etwa Reklametafeln an Häusern). Dies ist in dem Format vorgegeben, so dass für derartige Animationen keine Scriptsprache und kein manuelles Programmieren mehr nötig ist.
Als nächstes muss jetzt ein Format für die Szenario-Karte entwickelt werden, so dass dann Levels designed werden können. Schienen und Fahrzeuge, Interface und Netzwerk sind Punkte die erst später kommen werden.

Ich werde euch weiter auf dem laufenen halten :)

Anbei ein Screenshot von ebsagtem "MOB-Editor" (Mob = Metaobjekt, so nenne ich besagte kombinierte Animationen) sowie ein paar Wochen altes Youtube Video wo man so eine Animation im Einsatz sieht.
Bild
http://www.youtube.com/watch?v=isfrzj2X5-4

_________________
Bringe einen Menschen zum grübeln, dann kannst du heimlich seinen Reis essen.
(Koreanisches Sprichwort)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Industriekapitän
BeitragVerfasst: Di Sep 28, 2010 11:55 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 23, 2009 04:33
Beiträge: 157
Programmiersprache: Turbo Delphi Pro
Auch wenn ich mich zuletzt nicht gemeldet hatte wird natürlich weiter fleißig am Projekt gearbeitet, demnächst gibts ein ausführlicheres Status-Update bzw. evtl. ein Video. Wir haben ausserdem eine Liste mit Bedingungen für die Version 0.1 erarbeitet, sobald diese abgearbeitet ist wird es eine erste Demoversion zum Download geben, allerdings noch ohne Netzwerk.

Jedenfalls haben wir jetzt schonmal einen Titel für das Spiel: "Der Industriekapitän". Und ne Website haben wir auch registriert, kostet heute ja kaum noch Geld:
http://www.industriekapitaen.de

Und ein Logo hab ich auch in Blender erstellt, ist zwar völlig unsinnig, aber egal xD
(es soll die Elemente "Kapitän" und "Industrie" verbinden, sowie darauf hinweisen dass man im Spiel Eisenbahnen wird bauen können)
Bild

_________________
Bringe einen Menschen zum grübeln, dann kannst du heimlich seinen Reis essen.
(Koreanisches Sprichwort)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Foren-Übersicht » Sonstiges » Projekte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.024s | 18 Queries | GZIP : On ]