Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki

Aktuelle Zeit: Sa Aug 19, 2017 06:39

Foren-Übersicht » DGL » News
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa Dez 19, 2015 09:42 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5801
Programmiersprache: C++
Vulkan, die neue graphics und compute API von Khronos (ehemals "glNext"), steht vor der Tür. Der ursprünglich angepeilte Release 2015 hat nicht mehr ganz gepasst, die Spezifikationen sind aber fertig und der Release ist für Anfang 2016 angesetzt.

Neben einem SDK für alle unterstützten Platformen (Windows, Linux, SDK) wird es auch direkt fertige Treiber, Demos und Tools geben.

Es wird also nicht nur ein reiner API-Launch sondern ein komplettes Ökosystem zur Verfügung stehen.

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Dez 20, 2015 13:39 
Offline
DGL Member

Registriert: Mo Nov 09, 2009 12:01
Beiträge: 196
Zitat:
Es wird also nicht nur ein reiner API-Launch sondern ein komplettes Ökosystem zur Verfügung stehen.
Auch für die Delphi/Pascal-Fraktion?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Dez 20, 2015 13:45 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 14, 2013 21:17
Beiträge: 529
Programmiersprache: C++
Android müsste doch auch dabei sein, oder?

_________________
So aktivierst du Syntaxhighlighting im Forum: [code=pascal ][/code], [code=cpp ][/code], [code=java ][/code] oder [code=glsl ][/code] (ohne die Leerzeichen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Dez 20, 2015 13:54 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5801
Programmiersprache: C++
Jens01 hat geschrieben:
Zitat:
Es wird also nicht nur ein reiner API-Launch sondern ein komplettes Ökosystem zur Verfügung stehen.
Auch für die Delphi/Pascal-Fraktion?


Nicht das ich wüsste. In dem Bereich spielen weder Delphi noch Free Pascal eine Rolle. Header zu übersetzen macht aber erst Sinn wenn es finale Header gibt. Aber bisher ist mir in Richtung Pascal nichts bekannt. Nutze selbst ja nur noch C++. Da es aber eine C-API ist sollte sich das übersetzen lassen.

glAwesome hat geschrieben:
Android müsste doch auch dabei sein, oder?


Das hängt von Google und den Geräteherstellern ab. Rein technisch sollte OpenGL ES 3.1 reichen.

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Dez 29, 2015 18:10 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 18, 2004 16:45
Beiträge: 2489
Wohnort: Berlin
Programmiersprache: C/C++, C#
Also wenn ich die khronos news lese, dann finde ich es zu optimistisch geschrieben.
Khronos hat die api finalisiert aber ob dies auch wird ist noch offen.
Das ganze muss noch durch den patente, tradename, marken und ganzen anderen rechtlichen prozess.
Ich fand die khronos news sogar sehr schwammig formuliert.
Ein termin in form von quartal bla gibt es auch nicht.

_________________
"Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren"
Benjamin Franklin

Projekt: http://www.ptscientists.com
https://github.com/tak2004


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Dez 29, 2015 18:14 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5801
Programmiersprache: C++
TAK2004 hat geschrieben:
Das ganze muss noch durch den patente, tradename, marken und ganzen anderen rechtlichen prozess.
Ich fand die khronos news sogar sehr schwammig formuliert.
Ein termin in form von quartal bla gibt es auch nicht.


Genau deshalb ja die Verschiebung. Die Spec ist fertig und befindet sich momentan in der Rechtsabteilung die genau die Sachen prüft und dann hoffentlich in ein paar Wochen freigibt :)

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2016 13:28 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5801
Programmiersprache: C++
Am 18.Februar gibt es übrigens ein öffentliches Webinar zu Vulkan : https://www.khronos.org/news/events/vulkan-webinar

P.S. : Ich darf endlich drüber reden dass ich Teil des Vulkan Advisory Panels bin, d.h. von mir gibts zum Launch auch ein paar Sachen. Neben Demos (C++, Windows, Linux, Android, nix in Richtung Delphi/Pascal) wird auch die Vulkan Hardware Database kurz nach dem Launch von Vulkan online gehen. Die Clientanwendung gibts dann für Windows, Linux und Android. D.h. man wird direkt z.B. Windows und Android Vulkan Implementation vergleichen können, und zwar mit allen Infos die Vulkan bietet. Vom Umfang her viel mehr als bei OpenGL (ES).

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Feb 11, 2016 09:15 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4157
Programmiersprache: FreePascal, C++
Das klingt gut :). Und Gratulation oder so? Wie hast du’s da rein geschafft? :)

viele Grüße,
Horazont

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Feb 11, 2016 13:27 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5801
Programmiersprache: C++
Ich wurde eingeladen, u.a. wegen der OpenGL (ES) Datenbank. Das Advisory Panel ist ein guter Schnitt durch alle Bereiche die die API betrifft, und jemand wie ich kann z.B. viel gezielter und schneller Feedback geben als ein Engine-Entwickler. D.h. wenn ich irgendwo nen Bug in einem meiner Demos feststelle kann ich ja ganz einfach ein Testcase zur Verfügung stellen. Deshalb sind auch eher kleinere Entwickler wie ich dabei.

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Feb 16, 2016 16:58 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 14, 2013 21:17
Beiträge: 529
Programmiersprache: C++
Nun ist es soweit: Vulkan ist offiziell released.
https://www.khronos.org/news/press/khro ... cification

Beta-Treiber von AMD und Nvidia gibt es auch schon, jedenfalls für Windows.

_________________
So aktivierst du Syntaxhighlighting im Forum: [code=pascal ][/code], [code=cpp ][/code], [code=java ][/code] oder [code=glsl ][/code] (ohne die Leerzeichen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Feb 16, 2016 17:02 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5801
Programmiersprache: C++
Auf Twitter ist grade die Hölle los. Bin total happy und auch irgendwie total nervös xD

U.a. weil ein Link zu meinem Repo auf der Landing Page zu Vulkan drauf ist https://www.khronos.org/vulkan

Und gestern Abend hab ich schon wieder ne neue Grafikkarte zum Spielen bekommen. 8 GB, über 2.000 Shaderkerne oO

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Feb 16, 2016 17:26 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 14, 2013 21:17
Beiträge: 529
Programmiersprache: C++
Boah, kein Wunder, dass die auf dich verlinken. Du hast ja echt einen Haufen an Beispielen auf Lager! 8)

_________________
So aktivierst du Syntaxhighlighting im Forum: [code=pascal ][/code], [code=cpp ][/code], [code=java ][/code] oder [code=glsl ][/code] (ohne die Leerzeichen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Feb 16, 2016 21:33 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 13, 2011 22:05
Beiträge: 214
Programmiersprache: Lazarus/FPC
Ich habe mir jetzt mal den VULKAN Treiber für meine AMD Karte geladen und deine Demos ausprobiert und bin schon sehr beeindruckt.
Interessant wäre da ein FPS-Vergleich zwischen OpenGL und VULKAN auf ein und derselben Szene, aber Ich nehme an gewisse Benchmark-Hersteller sind schon an der Arbeit!

Mir ist bei der Demo mit den Texture-Arrays aufgefallen dass wenn man sich das Gebilde von unten ansieht sich die texturierten Flächen teils M.C.-Escher-mäßig überlappen,
von oben betrachtet tritt das nicht auf, und bei der ShadowMap-Demo macht eine Wand voll die Probleme, dürfte noch ein kleiner Einstiegsbug von VULKAN sein oder die AMD Treiber sind noch nicht ganz durch. :mrgreen:
Bild

Mein Interesse ist jedenfalls stark geweckt, Ich werde mich mal darin versuchen die API auf Lazarus irgendwie zum Laufen zu bringen.

_________________
Ich teile manchmal heimlich durch Null. - Alber Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Feb 16, 2016 22:28 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5801
Programmiersprache: C++
Auf AMD gibts leider noch Probleme, ich hab erst gestern Abend ne Karte von denen bekommen und dann noch bis tief in die Nacht gewerkelt, damit zumindest ein Teil der Demos auch mit AMD laeuft.

Bei der Schattendemo tippe ich aktuell auf einen Treiberfehler oder evtl. auch eine fehlende image barrier in meinem Quellcode.

Bei dem anderen Demo liegt es an der Praezision vom Tiefenbuffer. AMD unterstuezt aktuell nur D16, hab aber auf NV entwickelt, und da gibts D24S8.

Abet jetzt nach dem Launch schau ich dass auch alles auf AMD geht.

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Feb 18, 2016 17:21 
Offline
DGL Member

Registriert: Fr Mai 11, 2012 13:25
Beiträge: 187
Programmiersprache: c++, c, JavaScript
Sascha Willems hat geschrieben:
Auf Twitter ist grade die Hölle los. Bin total happy und auch irgendwie total nervös xD

U.a. weil ein Link zu meinem Repo auf der Landing Page zu Vulkan drauf ist https://www.khronos.org/vulkan


Gratuliere! Wow, wann hast du denn diese Sammlung aus dem Ärmel geschüttelt?
Stöbere gerade durch die Sammlung und dachte mir: "Fangen wir mal klein an: triangle.cpp"
Aber was zum Geier? So viel code für ein Dreieck!? Hart.
Seh ich das falsch, oder ist es wirklich ein viel größerer Aufwand, mit Vulkan 3D-Apps zu schreiben als mit OpenGL?

_________________
http://www.glexperiments.com
http://www.tkwtf.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Foren-Übersicht » DGL » News


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.041s | 19 Queries | GZIP : On ]