Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Mo Apr 06, 2020 22:10

Foren-Übersicht » Sonstiges » Meinungen zu den Projekten
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 596 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 36, 37, 38, 39, 40  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 09:42 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 03, 2002 15:08
Beiträge: 662
Wohnort: Hamburg
Programmiersprache: Java, C# (,PhP)
Das neue GUI ist dir sehr gut gelungen. Es hat nun zwar nicht mehr diesen verspielten Look vom vorherigen, aber es wirkt jetzt wie aus einem Guss. Auch das es eine klare Trennung zwischen Auswahl und Anzeige (vor allem im Hautmenü) gibt gefällt mir. Im Spiel habe ich die eventuelle Befürchtung das die Leiste unten auf Dauer zu anstrengend werden könnte, aber das kann daran liegen das man es im Video nicht so gut erkennt bzw. selbst nicht ausprobiert hat. Gibt es Shortcuts zu den einzelnen Fenstern?

Wie stellst du dir eigentlich die spätere Vergütung/Vermarktung des Spieles vor?

_________________
(\__/)
(='.'=)
(")_(")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 10:13 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5811
Programmiersprache: C++
Evil-Devil hat geschrieben:
Gibt es Shortcuts zu den einzelnen Fenstern?

Ja, gibt es. Mittels Funktionstasen (F1-F...) kann man die Fenster auch direkt öffnen. Und ich balancier noch die Größe der Buttons unten, momentan sind sie evtl. nen Tick zu klein, aber das sind ja nur zwei Klicks im GUI-Editor.

Evil-Devil hat geschrieben:
Wie stellst du dir eigentlich die spätere Vergütung/Vermarktung des Spieles vor?

Nachwievor möchte ich es als Freeware veröffentlichen.

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 10:28 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 03, 2002 15:08
Beiträge: 662
Wohnort: Hamburg
Programmiersprache: Java, C# (,PhP)
Sascha Willems hat geschrieben:
Evil-Devil hat geschrieben:
Gibt es Shortcuts zu den einzelnen Fenstern?

Ja, gibt es. Mittels Funktionstasen (F1-F...) kann man die Fenster auch direkt öffnen. Und ich balancier noch die Größe der Buttons unten, momentan sind sie evtl. nen Tick zu klein, aber das sind ja nur zwei Klicks im GUI-Editor.

Ah, nice.

Sascha Willems hat geschrieben:
Evil-Devil hat geschrieben:
Wie stellst du dir eigentlich die spätere Vergütung/Vermarktung des Spieles vor?

Nachwievor möchte ich es als Freeware veröffentlichen.

Hmm ok. Wobei ich denke das du mit Preisen von 10-20€ deine Investitionen locker wieder einfahren könntest und auch genügend Abnehmer finden würdest.

_________________
(\__/)
(='.'=)
(")_(")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 11:01 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5811
Programmiersprache: C++
Evil-Devil hat geschrieben:
Hmm ok. Wobei ich denke das du mit Preisen von 10-20€ deine Investitionen locker wieder einfahren könntest und auch genügend Abnehmer finden würdest.

Ausser Zeit ist ja keine Investition die im Spiel steckt. Und wenn man etwas verkauft dann bedeutet dass sehr viel Mehraufwand. Z.b. benutze / modifiziere ich einige Texturen deren Lizenz für kommerzielle Projekte eine andere ist, das wäre recht viel Aufwand, und dann natürlich der Support. Wenn ein Freewarespiel nicht überall läuft ist das nicht tragisch, aber wenns jemand für 20€ oder so kauft und es dann nicht geht muss ich mich drum kümmern. Dann kommt noch ein Vermarktungssystem dazu, Kopierschutz und steuerrechtlich muss auch alles in Ordnung sein, und evtl. ist sogar ne USK-Freigabe erforderlich. Alles Dinge die beachtet werden müssen.

Also mal schaun, vor der öffentlichen Beta nächstes Jahr brauch ich mir um die Form der Veröffentlichung eh noch keine Gedanken zu machen ;)

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 11:04 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 03, 2002 15:08
Beiträge: 662
Wohnort: Hamburg
Programmiersprache: Java, C# (,PhP)
@USK: Die ist freiwillig und bei Online-Medien afaik aktuell ohnehin nicht notwendig.
@Steuern: Ja, das ist in der Tat ein übles Thema.
@Support: Benutzer sind dumme Tiere. Das sieht man immer wieder, wenn ein Minecraft User ins Java Gaming Forum stolpert und dort nach Minecraft Support fragt....
@Lizenzen: Ah ok.

_________________
(\__/)
(='.'=)
(")_(")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 11:19 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5811
Programmiersprache: C++
Ne, die USK ist seit einiger Zeit auch für Spiele nicht mehr freiwillig. Als Projekt W auf der c't CD mit drauf war musste dass auch für die USK geprüft werden (ab 12, wegen der Kriegsthematik), das hat aber der heise Verlag dann machen lassen. Wie das mit Onlineverkäufen aussieht kann ich auf die Schnelle aber auch nicht sagen, aber spätestens wenn ichs auf nem Datenträger ausliefern will müsst ich prüfen lassen.

Und steuertechnisch müsst ich mich dann wohl vom Steuerberater beraten lassen, denn sicher muss ich dann Umsatzsteuer, Mehrwertssteuer und so nen Kram abführen, und wie dass dann mit Verkäufen ins Ausland mit anderen Steuersätzen aussieht hab ich auch keinen Plan von.

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Mo Nov 14, 2011 22:54 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7750
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
@Hinderniss: Das mit den Lizensen ist wohl das aufwändigste. Wenn man von Anfang an eine Vermarktung anpeilt achtet man genauer darauf, was man verarbeitet. So müsstest du jetzt im Nachhinein rausfinden, was du eigentlich woher bezogen hast.
Support sehe ich nicht als großes Problem. Kannst ja bei der Installation ein Tool laufen lassen, welches Checkt ob das Spiel überhaupt laufen kann. Falls nicht, informierst du den Nutzer, dass das so nicht geht. Kannst ihm ja soger dann konkret sagen, was das Problem ist. ZB das alte Lied von veralteten GraKa Treiber....

@Vermarktung&Selbstständigkeit:
Du müsstest dich als Art "Freelancer" selbstständig machen. Das geht nebenbei auch "Nebenberuflich" wobei der Hauptberuf glaub ich auch "arbeitslos" sein kann. Da gibts Material von der IHK. Ich hab mich mit dem Thema z.Z. auch gerade beschäftigt, weil ich mich nebenberuflich selbstständig machen möchte.

Es gibt Steuerberater die nebenbei auch eine Gründer und Unternehmensberatung anbieten. Es ist manchmal ganz erhellend mit jemanden zu sprechen, der tatsächlich Ahnung von der Materie hat. Aber wie gesagt IHK ist definitv eine erste Anlaufstelle. Es kostet nichts und man erhält Infos und Kontakte.

Gründen ist dann heutzutage auch nicht mehr so risiko behaftet. Wenn du sogar eine eigene Körperschaft (also Unternehmen) gründen willst, kannst du eine "UG (Haftungsbeschränkt)" gründen, dass ist eine GmbH mit geringerem Startkapital. Die Gründung kostet <300Eur da die BRD Standardverträge dafür anbietet und die Notare verpflichtet sind die günstig zu bearbeiten.

Wenn du noch Kontakte zur ct' hast, kannst du ja dort auch mal Fragen ob es einen Verlag gibt der die Vermarktung für dich übernimmt. Wenn dir die Angebote nicht zusagen machst dus halt net.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 12:57 
Offline
Ernährungsberater
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 01, 2005 17:11
Beiträge: 2002
Programmiersprache: C++
Sorry für das verspätete Feedback,
ich traue mich nur nicht nach dem Geschehenen über den Fortschritt zu richten.
Tut mir leid für dich und ich hoffe, dass du im kommenden Jahr auch ab und zu die Zeit und auch die Motivation dazu findest an dem Projekt weiterzuarbeiten.

Ansonsten ist der Politikknopf nicht wirklich gut gelungen. Mir ist jetzt spontan eine Idee gekommen vom Personalknopf: Du könntest einfach zwei Anzugträger nehmen. Nur zwei damit es sich deutlich vom Personal unterscheidet. Und man wird es vermutlich nicht sehen, aber du könntest mal schauen was passiert wenn man den Anzugträgern Geld sowie Zigarren in die Hand drückt. Und das wichtigste sollte klar sein: Natürlich sollten die beiden etwas mehr in die Breite gehen als das Personal. Gib ihnen einen schönen Bauch.
Das so entstandene Symbol sollte dann recht eindeutig als Politik erkennbar sein.

_________________
Steppity,steppity,step,step,step! :twisted:
❆ ❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❆ ❄ ❅ ❄ ❅ ❄ ❅ ❄ ❄
❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❄ ❆ ❄ ❄


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 15:03 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5811
Programmiersprache: C++
i0n0s hat geschrieben:
Sorry für das verspätete Feedback,
ich traue mich nur nicht nach dem Geschehenen über den Fortschritt zu richten.
Tut mir leid für dich und ich hoffe, dass du im kommenden Jahr auch ab und zu die Zeit und auch die Motivation dazu findest an dem Projekt weiterzuarbeiten.

Ich werde definitiv dran weiterarbeiten, aber wie gesagt kann das jetzt erstmal ne Zeit dauern bis ich wieder wirklich dazu komme und auch Motiviation aufbringen kann. "Phase 2" ist jetzt soweit fortgeschritten und es steckt so viel Herzblut drin dass ich es auf keinen Fall aufgeben will.

i0n0s hat geschrieben:
Ansonsten ist der Politikknopf nicht wirklich gut gelungen. Mir ist jetzt spontan eine Idee gekommen vom Personalknopf: Du könntest einfach zwei Anzugträger nehmen. Nur zwei damit es sich deutlich vom Personal unterscheidet. Und man wird es vermutlich nicht sehen, aber du könntest mal schauen was passiert wenn man den Anzugträgern Geld sowie Zigarren in die Hand drückt. Und das wichtigste sollte klar sein: Natürlich sollten die beiden etwas mehr in die Breite gehen als das Personal. Gib ihnen einen schönen Bauch.
Das so entstandene Symbol sollte dann recht eindeutig als Politik erkennbar sein.

Der Politikbutton ist nur ein Platzhalter ;), hätt ich evtl. erwähnen sollen. Geplant (3D-Modell ist schon teilweise fertig) ist ein Anzugträger hinter einem Renderpult.

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Mo Apr 16, 2012 23:22 
Offline
Ernährungsberater
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 01, 2005 17:11
Beiträge: 2002
Programmiersprache: C++
Klingt alles gut und der neue Button sieht gut aus, aber pass auf, dass du keine Featureritis abbekommst. Zu komplex ist auch schnell langweilig.
Wenn du kannst einfach selber spielen und notieren bzw. zählen lassen was wie oft gemacht wird. Häufige Dinge gehören vereinfacht, seltene Dinge auf den Sinn überprüft.

_________________
Steppity,steppity,step,step,step! :twisted:
❆ ❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❆ ❄ ❅ ❄ ❅ ❄ ❅ ❄ ❄
❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❄ ❆ ❄ ❄


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Di Apr 17, 2012 16:53 
Offline
Guitar Hero
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 25, 2003 15:56
Beiträge: 7750
Wohnort: Sachsen - ERZ / C
Programmiersprache: Java (, Pascal)
Das ist ein sehr guter Vorschlag. Wenn du es schaffst sowas in deine Menüs bzw. Menü-Buttons einzuhooken könnte dir das eine Wertvolle Statistik liefern.

_________________
Blog: kevin-fleischer.de und fbaingermany.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Mo Apr 23, 2012 11:30 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 05, 2002 10:35
Beiträge: 4234
Wohnort: Dortmund
Ich muss gestehen. Ich finde einige Änderungen an der Gui nicht unbedingt vorteilhaft. Die Schrift fand ich vorher irgendwie besser. Dadurch, dass alle Buchstaben aussehen wie Großbuchstaben finde ich das recht schwer zu lesen.

Die runden Ecken an den Bildschirmecken irritieren mich auch ein wenig.

Bei zu vielen Fenster muss man auch schauen, dass man da nicht sehr schnell den Überblick verliehrt. Das kann man aber auf Bildern nicht sinnvoll beurteilen. So etwas sieht man nur im laufenden Betrieb.

Ansonsten finde ich sieht das alles schon sehr knuffig aus. Auch die Aufteilung innerhalb der einzelnen Fenster finde ich ganz gut gelungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Mo Apr 23, 2012 17:10 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5811
Programmiersprache: C++
Joa, das leidige Thema Schriftart. Am Anfang fand ich die aktuelle Schriftart auch super-toll, aber inzwischen seh ich das so wie du auch. An sich zwar ne schöne Schriftart, aber eher für Filmplakete oder sowas, für ein Spiel direkt nicht mehr. Deshalb seh ich mich grad schon nach Alternativen um.

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Fr Apr 27, 2012 23:17 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 23, 2002 19:27
Beiträge: 5811
Programmiersprache: C++
So, ich hab jetzt mal wieder rumprobiert und mal testweise (dank an Horazont) "DejaVu" implementiert :

(Thumb, bitte klicken) :
Bild

Hinweis : Bitte die paar Artefakte vernachlässigen, die sind noch in der Textur und kämen dann raus. Auch beachten dass ich inzwischen Blockatz implementiert hab, der war in dem Shot mit der alten Schriftart noch nicht drin.

Irgendwie bin ich aber hin- und hergerissen. Die alte Schriftart (rechts) gefällt mir rein von der Ästhethik her besser, die neue (DejaVu) ist allerding sehr viel besser lesbar. Und einen Mix will ich definitiv nicht, das sähe weder toll aus noch wärs der Übersicht hilfreich.

Echt schwer nen schönen, passenden und v.a. auch gut lesbaren Font zu finden. Hab allein heute 5~6h diverse Fonts getestet, und war kurz sogar mal wieder bein Font aus "Phase 1"...

_________________
www.SaschaWillems.de | GitHub | Twitter | GPU Datenbanken (Vulkan, GL, GLES)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Projekt "W"
BeitragVerfasst: Sa Apr 28, 2012 11:27 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
Hm. Blocksatz ist schön und gut, aber das Bild ist ein gutes Beispiel für hässlichen Blocksatz. Das liegt nicht an der Implementation, sondern an „Langstreckenmarschflugkörper“. Dagegen gibt es zwei Optionen: Blocksatz ausmachen oder Silbentrennung einbauen. Für Silbentrennung gibt es übrigens abgefahrene Marker, sogenannte Soft Hyphens, die du nur in deiner Rendering Engine unterstützen müsstest. Oh und du müsstest sie natürlich in den Text einfügen. Da könntest du aber einfach nen paar Such+Ersetzpattern bauen, die die automatisch an die richtigen™ Stellen packen.

Ansonsten ist die neue Schriftart um längen lesbarer und du hast auch die Verwischtheit, die im Chat diskutiert wurde, relativ gut unter kontrolle gebracht :).

grüße

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 596 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 36, 37, 38, 39, 40  Nächste
Foren-Übersicht » Sonstiges » Meinungen zu den Projekten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 63 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 1.388s | 15 Queries | GZIP : On ]