Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: So Jun 07, 2020 04:21

Foren-Übersicht » Sonstiges » Meinungen zu den Projekten
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Fr Jul 03, 2015 16:17 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jun 19, 2015 15:25
Beiträge: 15
Programmiersprache: Delphi XE8
Hallo Bergmann,

hab eben mal das Delphi Demo der Textsuite probieren wollen, leider gibts ein paar Probleme dabei mit XE7 / XE 8...

Getestet mit XE7, Windows 7 Enterprise

1/3 - Unit utsGDI

Code:
  1.  
  2.   CreateFontIndirectA     := TCreateFontIndirectA(    GetProcAddr(gdiLibHandle, 'CreateFontIndirectA'));
  3.  

Assert Exception in der gdi32.dll, so wie es aussieht, Funktion <CreateFontIndirectA> kann nicht gefunden werden...

Kann natürlich an der GDI32.DLL liegen, ich habe 4 verschiedene auf meinem System gefunden. Habe nun die größere mit der Versionsnummer 6.3.9600.17415 ins Projektverzeichnis gelegt,
leider ohne Erfolg...

2/3 und 3/3 - Unit utsFontCreatorGDI - function TtsFontGeneratorGDI.CreateFont

Code:
  1.  
  2.   for i := 1 to min(Length(aFontname), Length(LogFont.lfFaceName)) do
  3.    LogFont.lfFaceName[i-1] := aFontname[i];
  4.  


wirft <[dcc32 Fehler] utsFontCreatorGDI.pas(417): E2010 Inkompatible Typen: 'AnsiChar' und 'Char'> aus. Ich versuche mal, das zu fixen....

Paar Zeilen drunter haben wir

Code:
  1.  
  2.           GetTTString(Buffer, BufSize, NAME_ID_COPYRIGHT,  StrToInt('$' + String(Lang)), aProperties.Copyright);
  3.           GetTTString(Buffer, BufSize, NAME_ID_FACE_NAME,  StrToInt('$' + String(Lang)), aProperties.FaceName);
  4.           GetTTString(Buffer, BufSize, NAME_ID_STYLE_NAME, StrToInt('$' + String(Lang)), aProperties.StyleName);
  5.           GetTTString(Buffer, BufSize, NAME_ID_FULL_NAME,  StrToInt('$' + String(Lang)), aProperties.FullName);
  6.  

bringt <[dcc32 Fehler] utsFontCreatorGDI.pas(439): E2033 Die Typen der tatsächlichen und formalen Var-Parameter müssen übereinstimmen>

Ggf Delphi-LCL Inkompatibiliäten? Muss mir mal Lazarus installieren :)

LG,

Peter

_________________
Was mache ich, wenn ein Bär meine Frau angreift?
Nichts. Er hat sie angegriffen, soll er doch selber sehen, wie er sich verteidigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Sa Jul 04, 2015 08:53 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1212
Programmiersprache: Delphi/FPC
Hey,

den ersten Fehler kann ich mir auch grad nich erklären. Die anderen 2 sind (wie du schon gesagt hast) kleine Unterschiede zwischen Lazarus und Delphi. Ich hab leider nur Delphi 7 hier um das zu testen, da funktioniert es aber.

MfG Bergmann.

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Sa Jul 04, 2015 14:26 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jun 19, 2015 15:25
Beiträge: 15
Programmiersprache: Delphi XE8
Np, ich überarbeite das mal heute ...

_________________
Was mache ich, wenn ein Bär meine Frau angreift?
Nichts. Er hat sie angegriffen, soll er doch selber sehen, wie er sich verteidigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: So Aug 30, 2015 08:06 
Offline
DGL Member

Registriert: Do Mär 05, 2009 20:17
Beiträge: 284
Wohnort: Kaiserslautern
Hi,

ich benutze zur Zeit noch die alte Textsuite in meinen Projekten, da eines jetzt zur Auslieferung fertig gemacht wird stören mich diese Meldungen:
Zitat:
[DCC Warnung] SPV.pas(2408): W1058 Implizite String-Umwandlung mit potenziellem Datenverlust von 'string' zu 'AnsiString'
[DCC Warnung] SPV.pas(2611): W1058 Implizite String-Umwandlung mit potenziellem Datenverlust von 'string' zu 'AnsiString'
[DCC Warnung] SPV.pas(2612): W1058 Implizite String-Umwandlung mit potenziellem Datenverlust von 'string' zu 'AnsiString'
[DCC Warnung] SPV.pas(2613): W1058 Implizite String-Umwandlung mit potenziellem Datenverlust von 'string' zu 'AnsiString'


Was ich mit meinem bescheidenen Verstand zu verstehen glaube will die alte Textsuite an diversen Stellen zwingend AnsiStrings, delphi arbeitet aber eher mit strings und ich hab das vor laaaaaaaanger Zeit mal zur Lauffähigkeit verbogen und die verbliebenen Warnungen ignoriert.

Ist Textsuite 2.0 da geschmeidiger?

Danke schonmal!

lg

Wölfchen

[EDIT] achso ich sollte vielleicht noch sagen das es wohl in erster Linie um den Dateipfad für den .ttf font geht den ich via resource im projekt mitliefere dann in ein temp verzeichnis lege und ihn von da aus wieder in die textsuite laden will... dieser dateipfad string muss für die alte textsuite ein ansistring sein. Meine Versuche die Textsuite dazu zu bringen mit strings zu leben führten zu keinem Erfolg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: So Aug 30, 2015 09:23 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1212
Programmiersprache: Delphi/FPC
Hey,

die Warnung kannst du beseitigen wenn du den String explizit in ein AnsiString umwandelst. Natürlich muss dann sichergestellt sein, das es sich auch nur um Ansi-Zeichen handelt.

Die TextSuite2.0 nutzt bei den Pfadangaben normale Strings. Die Zeichen Routinen selbst erwarten ein PAnsiChar oder ein PWideChar (wie bei der alten TextSuite auch).

MfG Bergmann.

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: So Aug 30, 2015 10:31 
Offline
DGL Member

Registriert: Do Mär 05, 2009 20:17
Beiträge: 284
Wohnort: Kaiserslautern
Bergmann89 hat geschrieben:
Hey,

die Warnung kannst du beseitigen wenn du den String explizit in ein AnsiString umwandelst. Natürlich muss dann sichergestellt sein, das es sich auch nur um Ansi-Zeichen handelt.

Die TextSuite2.0 nutzt bei den Pfadangaben normale Strings. Die Zeichen Routinen selbst erwarten ein PAnsiChar oder ein PWideChar (wie bei der alten TextSuite auch).

MfG Bergmann.


Okay danke dann schau ich mir das auf jeden Fall mal an!
Das PAnsiChar usw Zeugs dürfte ja kein Problem sein (hoffe ich) da ich ja den Font selbst übergebe (??) danach werden ja nur texte die ich selbst definiere in diesem Font gezeichnet.

Was mir halt Sorgen macht ist der Pfad, denn ich weiß nicht ob ich jetzt mit Problemen rechnen muß, wenn in China jemand das Programm benutzt und der temp pfad mal wirklich komische Zeichen enthält die mir hier nie begegnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Mo Okt 05, 2015 18:23 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1212
Programmiersprache: Delphi/FPC
Hey,

wäre jmd an einer Umsetzung der TextSuite als dynamische Library interessiert? Out-Of-The-Box wäre dann C, C++, Delphi und Lazarus/FPC möglich. Weitere Header sind aber auch kein Problem. Diejenigen die Interesse daran haben können ja mal n kurzen Kommentar da lassen. Die nicht-Interessierten natürlich auch, dann weiß ich wenigstens ob das jmd gelesen hat :mrgreen:

MfG Bergmann.

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Mo Okt 05, 2015 22:23 
Offline
Ernährungsberater
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 01, 2005 17:11
Beiträge: 2009
Programmiersprache: C++
Gelesen.
Welche Lizenz schwebt dir denn vor?

_________________
Steppity,steppity,step,step,step! :twisted:
❆ ❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❆ ❄ ❅ ❄ ❅ ❄ ❅ ❄ ❄
❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❄ ❄ ❅ ❄ ❄ ❆ ❄ ❄


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Di Okt 06, 2015 07:25 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Nov 08, 2010 18:41
Beiträge: 769
Programmiersprache: Gestern
joa klar warum nicht. Brauchste hilfe oder Labormäuse?

_________________
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Di Okt 06, 2015 17:38 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1212
Programmiersprache: Delphi/FPC
Hey,

@i0n0s: ich dachte an die MPL, also wie die TextSuite selber.
@yunharla: Hilfe bei der Implementierung selbst nicht, danke. Aber bei der Bereitstellung der verschiedenen Header könnte jmd mit anpacken. C, C++, FPC und Delphi bekomm ich wie oben schon gesagt selbst hin. Andere sind natürlich auch gut. Umso mehr umso besser.

€: grad nochmal nachgeguckt, die aktuelle TextSuite is gar nich unter der MPL veröffentlicht. Die lib würde dann aber MPL werden...

MfG Bergmann

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Di Okt 06, 2015 20:15 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Nov 08, 2010 18:41
Beiträge: 769
Programmiersprache: Gestern
joa schaun wa mal, kannst ja Bescheid geben wenn du C-Header fertig hast. Da kann ich bestimmt noch irgendeine Sprache beisteuern :)

_________________
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Sa Okt 31, 2015 22:59 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1212
Programmiersprache: Delphi/FPC
Falls schonmal jmd rein schauen will. Ich hab die Library soweit fertig. Bin grad am übersetzen der Header. Delphi/FPC und C sind schon fertig.

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Mi Jul 27, 2016 07:42 
Offline
DGL Member

Registriert: Fr Jan 28, 2005 16:58
Beiträge: 36
Hello,

die Links sind leider tot. Gibts denn die Library noch irgendwo zum Download?

Lg Tom


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TextSuite 2.0
BeitragVerfasst: Mi Jul 27, 2016 17:01 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1212
Programmiersprache: Delphi/FPC
Also bei mir gehen sie noch? Kann sein der der Server heut früh offline war. Probier's jetzt nochmal :)

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Foren-Übersicht » Sonstiges » Meinungen zu den Projekten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.124s | 17 Queries | GZIP : On ]