Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Mo Mai 17, 2021 20:00

Foren-Übersicht » Sonstiges » Meinungen zu den Projekten
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: OpenGL Core
BeitragVerfasst: So Apr 20, 2014 23:00 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1213
Programmiersprache: Delphi/FPC
Meinungs-Thread zum OpenGL Core.

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: OpenGL Core
BeitragVerfasst: Mo Apr 21, 2014 00:53 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 09, 2009 12:51
Beiträge: 53
Programmiersprache: Lazarus
Richtig geil, wollt auch immer sowas machen aber an Zeitmangel nie was ordentliches draus geworden.
Ich arbeit mich mal rein.
Danke! :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: OpenGL Core
BeitragVerfasst: Mo Apr 21, 2014 02:14 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1213
Programmiersprache: Delphi/FPC
Danke für das Lob. Könntest du deine Eindrücke zu dem Projekt dann mal posten? Wo ist der Code gut verständlich? Was könnte/sollte man einfacher machen? Was fehlt/ist unvollständig? Wir würden das gern so rund wie möglich bekommen, das es für die Neulinge einen einfacheren Einstieg in OpenGL ermöglicht.

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: OpenGL Core
BeitragVerfasst: Mo Apr 21, 2014 16:20 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 31, 2002 19:41
Beiträge: 1211
Wohnort: Bäretswil (Schweiz)
Programmiersprache: Pascal
Gute Bibliotheke, vor etwa 4 Monaten als ich mit OpenGL 3.3 anfieng, währe ich um so etwas froh gewesen.
Code:
  1. function gluMatrixTranspose(const m: TgluMatrix4f): TgluMatrix4f;
  2. var
  3.   i, j: Integer;
  4. begin
  5.   for i := 0 to 3 do
  6.     for j := 0 to 3 do
  7.       result[i, j] := m[j, i];
  8. end;

Währe es nicht einfacher gewesen, result := m;
Bei der Rotation würde ich noch 3 getrennte Funktionen für jede Achse machen. Meistens muss man nur eine Achse aufs mal drehen.

_________________
OpenGL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: OpenGL Core
BeitragVerfasst: Mo Apr 21, 2014 18:27 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 02, 2004 19:42
Beiträge: 4158
Programmiersprache: FreePascal, C++
nein, beachte i und j im arrayzugriff in der Funktion. Die sind vertauscht.

viele Grüße,
Horazont

_________________
If you find any deadlinks, please send me a notification – Wenn du tote Links findest, sende mir eine Benachrichtigung.
current projects: ManiacLab; aioxmpp
zombofant networkmy photostream
„Writing code is like writing poetry“ - source unknown


„Give a man a fish, and you feed him for a day. Teach a man to fish and you feed him for a lifetime. “ ~ A Chinese Proverb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: OpenGL Core
BeitragVerfasst: Mo Apr 21, 2014 18:36 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 31, 2002 19:41
Beiträge: 1211
Wohnort: Bäretswil (Schweiz)
Programmiersprache: Pascal
Zitat:
nein, beachte i und j im arrayzugriff in der Funktion. Die sind vertauscht.

Ups, habe ich ich übersehen.

Für was kann man diese Funktion verwenden ?

_________________
OpenGL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: OpenGL Core
BeitragVerfasst: Mo Apr 21, 2014 19:13 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 29, 2008 18:56
Beiträge: 1213
Programmiersprache: Delphi/FPC
Hey,

das mit den Rotate-Funktionen schreib ich mal noch mit auf die ToDo...

Die transponierte Matrix brauch man für verschiedene Matrix-Manipulationen. In der Lib selbst zum Bsp. für die Berechnung der Adjunkte, die man wiederum für die inverse Matrix benötigt.

MfG Bergmann.

_________________
Aktuelle Projekte: BumpMapGenerator, Massive Universe Online
Auf meiner Homepage gibt auch noch paar Projekte und Infos von mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Foren-Übersicht » Sonstiges » Meinungen zu den Projekten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.044s | 17 Queries | GZIP : On ]