Files |  Tutorials |  Articles |  Links |  Home |  Team |  Forum |  Wiki |  Impressum

Aktuelle Zeit: Fr Okt 19, 2018 13:54

Foren-Übersicht » Sonstiges » Projekte
Unbeantwortete Themen | Aktive Themen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mina
BeitragVerfasst: Do Jun 14, 2012 20:36 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 13, 2011 22:05
Beiträge: 215
Programmiersprache: Lazarus/FPC
Hallo liebe OpenGL-Freunde.

Ich wollte die Gelegenheit nutzen euch mein neuestes Projekt vorzustellen: Mina (spanisch für Mine).
Es handelt sich um eine Aufbauspiel das eine Mischung aus MineCraft und Cube2(Sauerbraten) darstellt. Man soll wie in Minecraft Ressourcen wie Erde, Stein ect. abbauen, und verarbeiten und sie dann benutzen um Gebäude, Wege oder sonstige kreative Dinge zu erschaffen....aus Blöcken!
Doch anstatt der einheitlich blockigen MineCraft-Grafik soll es auch größere/kleinere Blöcke geben deren Eckpunkte man nach Belieben verändern kann, damit auch schräge und annähernd runde Modellierungen möglich sind. (Wer Sauerbraten kennt, weiß wovon ich rede). Also kurz: Minecraft-Klon mit viel mächtigerem Baukastenesystem.
Bild
Das ganze System basiert auf einer eigenentwickelten Octree-Strucktur. Dabei wird der Raum der Landschaft so lange in 8 gleichgroße Unterräume geteilt wird bis die gewünschte Blockgröße erreicht ist. Anfangs besteht die Welt aus einem großen Block der in 4 Unterräume geteilt ist. 2x2x2 Blöcke. Die 4 unteren davon sind sichtbar und aktiv, die restlichen exisiteren nur als Pointer ins Leere. Und wenn nun ein Block gebaut wird wird der unsichtbare Unterblock indem der neue Block sich befindet so lange unterteilt bis er die gewünschte Größe hat. Wer grad nicht kapiert wie das aussieht.....DGL hat wie immer gute Arbeit geleistet: (Link zu besserer Beschreibung)

Bild


Konzept:
Das Spiel soll insbesonders ein waschechtes Multiplayer-Game werden. Also wo sich mehrere Spieler aus den vorhandenen Ressourcen in der Spielwelt die bestmöglichen Dinge erschaffen. Ich werd mein Bestes geben das es einen reibungslosen Lan-Modus gibt.(eines meiner hochgesteckten Ziele bei dem Game).

Objekte:
Dinge in der Landschaft bestehen wieder aus richtigen (nicht-octree) Meshes. Ein Baum wird dann zum Beispiel kein Gebilde aus Blöcken sein sondern ein vollgerendertes Objekt. Und von dem Baum kann dann von dem Spieler Holz abgeschlagen werden. Wer sich noch nicht viel vorstellen kann....kommt alles noch^^
Mit dabei werden dann mal Monster, Nutztiere, Waffen oder vielleicht so Dinge wie Eisenbahnen oder Autos sein. Da hab ich mich noch nicht so festgelegt.

Ein weiteres Feature soll die freie Texturierung von Materialien werden. Ich hab vor ein umfangreiches Texturenpacket einzurichten. Ein Stein kann dann nach Belieben mit verschiedenen Steintexturen versehen werden damit nicht alles einheitlich aussieht. Die Vorraussetzungen dafür hab ich schon von Anfang an gecodet.

Das sind mal so ein paar der Gedanken zum Spielaufbau. Es wird natürlich noch einiges dazukommen, oder auch vielleicht einiges nicht realisiert werden was ich mir derzeit vorstelle, das kommt und geht bei der weiteren Entwicklung. Wem erzähl ich das, ihr kennt das sicher :wink:

Aller Anfang ist schwer, was ist schon vorhanden:
Im derzeitigen Spielestatus kann man sich durch die Welt bewegen und auch schon frei nach Wahl Blöcke an und abbauen, in beliebiger Größe versteht sich. Der Spieler lässt sich shooter-klassisch mit W,A,S,D und der Maus navigieren. Das Fadenkreuz in der Mitte dient zeigt ein Auswahlfeld auf dem Block auf den gerade gezeigt wird. Die Auswahlgröße kann einfach mit dem Mausrad vergrößert/verkleinert werden. Mit der rechten Maustaste wird ein Block gebaut, mit der linken wieder entfernt. Die Texturen werden dabei schon vollautomatisch auf die richtigen Blockseiten gelegt.

Bild

Und wer etwas ausprobieren und rumbauen will, ich werde den Download-Link hier auf der Startseite immer aktuell halten.

DOWNLOAD

Viel Spaß beim Zocken
-ida
Bild

_________________
Ich teile manchmal heimlich durch Null. - Alber Einstein


Zuletzt geändert von Ida am Di Jun 26, 2012 19:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mina
BeitragVerfasst: Fr Jun 22, 2012 12:00 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 13, 2011 22:05
Beiträge: 215
Programmiersprache: Lazarus/FPC
Update:
Es hat sich einiges getan beim Projekt. Hier mal die Auflistung.
- VSync gefixt.
- Beliebig viele Blöcke können nun von einem großen neuen Block überbaut bzw gelöscht werden.

Und das wichtigste:
- Multilplayer!
Das Spiel hat den ersten Multiplayer-Modus für beliebig viele Spieler. Die Synchronisation läuft flüssig und die Netzwerkbelastung vom Spiel kann per + und - Tasten eingestellt werden, je höher desto flüssiger sollte es laufen, wobei es selbst im höchsten Modus nur sehr geringen Traffic erzeugt! Die anderen Spieler werden vorübergehend noch als Striche dargestellt da ich noch keine Spielfiguren entworfen habe. Wird aber eines meiner nächsten Angriffsziele.
Verbinden muss man sich direkt über die IP-Adresse des anderen Spielers, die aber im Interface angezeigt wird. Später will ich das Multiplayer-Menü in das Hauptspiel einbauen, derzeit ist es halt ne kleine App :D

Bild

Der Download-Link vom Hauptthread wurde aktualisiert! Wer will, kann gern spielen.
lg, ida

_________________
Ich teile manchmal heimlich durch Null. - Alber Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mina
BeitragVerfasst: Di Jun 26, 2012 10:18 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 13, 2011 22:05
Beiträge: 215
Programmiersprache: Lazarus/FPC
UPDATE

Und wieder hat sich einiges getan bei Mina, und das trotz Prüfungszeit im Studium :mrgreen:

> Jeder Spieler in Mina kann nun nach Belieben Flächen texturieren. Das Spiel speichert immer die letzten Texturierungseinstellungen auf einen Block und übergibt sie automatisch an alle von nun an gebauten Blöcke weiter. Ich hab ein paar weitere Texturen wie Fliesen, Stein oder Holz hinzugefügt um etwas Experimentierung zu ermöglichen. Also einfach eine Fläche anpeilen und G drücken damit sich die Textur verändert. Selbstverständlich ist das auch in den MultiplayerModus integriert worden.

Bild

> Der lästige Physik-Bug mit dem Durchfallen durch den Spielboden wenn man unter einem Block hindurchgeht ist, wie schon im Meinungsthread gesagt, GEFIXT.

> Das Interface im Spiel ist etwas geändert worden. Die Verbindungsgeschwindigkeit im Multiplayer wird nun oben rechts in der Ecke als grüne Verbindungsstriche angezeigt. In der linken oberen Ecke stehen nur die aktuellen Frames/Second.
Wenn STRG gedrückt ist wird eine schwarze Strichdarstellung ALLER Blöcke (auch die verborgenen) in der Spielewelt angezeigt. Und man bekommt wieder die Informationen der aktuellen Blockzahl sowie den verbrauchten Arbeitsspeicher des Programms.

DownloadLink iwurde wie immer imm ersten Post aktualisiert, viel Spaß beim Testen und bis auf weiteres..

-ida

Bild

_________________
Ich teile manchmal heimlich durch Null. - Alber Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mina
BeitragVerfasst: Sa Jun 30, 2012 23:52 
Offline
DGL Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 13, 2011 22:05
Beiträge: 215
Programmiersprache: Lazarus/FPC
UPDATE

Das heutige Update beinhaltet die ersten Spielcharaktere.
Sind zwar nur recht einfach gehalten, dafür aber voll animiert und integriert. Im Multiplayer wird jeder Spieler als kleines Männchen dargestellt, das ählich wie bei Rayman aus fliegenden Körperteilen besteht :mrgreen:
Des weiteren gibt es nun einen Ladescreen, und ein überarbeitetes Interface vom Verbindungs-App.

Bild

Die Welt hat nun die 4fache Größe und besteht anfangs aus Gras und nicht mehr aus den alten Geometrie-Texturen. In Der Textursammlung hat sich nicht viel geändert. Übrigens Texturen: Nutzt es noch aus, alle Texturen sind als .jpg abgespeichert und können noch frei nach Wahl modifiziert werden! :wink:

Bild

DownloadLink wie immer aktualisiert.
> ida

_________________
Ich teile manchmal heimlich durch Null. - Alber Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Foren-Übersicht » Sonstiges » Projekte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
  Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.029s | 18 Queries | GZIP : On ]